1

Wie bekommt man eigentlich ein Kopfgeld?

Hallo, heute habe ich mal eine ganz dumme Frage. Wie zum Geier bekommt man ein Kopfgeld? Mir ist es mal in einer älteren Version passiert, dass ich ein Kopfgeld bekommen habe, weil ich im Kampf versehentlich eine Hütte eines Spielers beschädigt habe. Das Problem ist ja nun gepatcht.
Es geht mir hierbei nicht um meinen Charakter sondern um andere Spieler. Es passiert ja hin und wieder mal, dass man einen Spinner auf dem Server (Adventure) hat, welcher einen Angreift und was ich noch dümmer finde, grundlos das Brahmin tötet. Aber irgendwie bekommen die bei mir nie ein Kopfgeld. (Dazu muss ich sagen, ich ergreife keine Gegenmaßnahmen). Es wird zwar am unteren Bildschirm angezeigt das man angegriffen wird und irgendwas mit 50 Caps, aber da passiert nichts. Die bekommen einfach kein Kopfgeld. Muss man da irgendwas drücken, oder müssen die Angreifer irgendwas spezielles machen? Ich sehe da absolut nicht durch. Vielleicht hat von euch jemand dieses System durchschaut und kann mir das Beantworten 🙂

09.09.2019 um 22:26

10 Antworten

Sortierung:
1

Also fürs Brahmin töten bekommt man kein Kopfgeld(weis ich natürlich nur zufälliger Weise)^^
Wenn unten die NAchricht kommt heißt das soviel wie „Du wurdest zum PvP herausgefordert“ Wenn du zurückschießt geht’S los.

Wenn man zu häufig auf Spieler schießt oder Schlösser knackt bekommt man ein Kopfgeld von 5kk.

Ab wann beginnt denn zu häufig? Der Typ hat heute ohne Unterlass mit ner Schroti auf mich eingeballert und hat kein Kopfgeld bekommen :/

Die Frage hab ich mir auch schon gestellt, bin die letzten Tage mal als Antipazifist unterwegs und warte immernoch auf den Moment.
Mittlerweile muss ich sagen ich weis warum das zwischendurch sehr viel Spaß macht. 😉
Laut einer Patchnote sollte dies aber irgendwann passieren, da kann ich morgen mal wieder das Spiel ein Stück tiefer ergrunden.

Wäre interessant, weil irgendwie ist das System echt komisch.

1

Mein letztes Kopfgeld bekam ich, als ich per Zufall nen Schrottplatz mitverteidigte.

Und sich einer der Verbrannten hinter einem Auto versteckte. Welches ich natürlich beschoss, denn dadurch sollte er ja draufgehen. Leider war das Zerschiessen des Wagens eben ein Kopfgeld wert.

Klingt echt danach als hätte das noch ein paar Verbesserungen nötig.

1

Wenn dich jemand angreift, du aber im Pazifistenmodus bist, passiert nichts.
Ich habe das letzte Mal ein Kopfgeld bekommen, weil ich ne Kiste in einer eingenommen Werkstatt geknackt habe.

Das ist ja schwach… Ich meine selbst wenn der Pazifist drin hast hat er ja die Absicht mich umzulegen und damit sollte auch ein Kopfgeld ausgeschrieben werden…

Ja, das mit der Kiste in ner Werkstatt ist mir auch schon passiert 😅

1

Damals hat man sehr schnell kopfgeld bekommen .. beim beschädigen von Werkstatt objekten oder Camp oder beschädigen anderer Spieler und natürlich das knacken von fremden Schlössern und stehlen von Eigentum.

Heutzutage bekommt man so gut wie garkein Kopfgeld mehr .. denn Schaden an Werkstatt objekten gibt es nicht mehr, am Camp und an Spielern gibt es auch keinen Schaden mehr. Bei wiederholter Anfechtung von anderen Wertkstätten kann es zufällig passieren das man ein Kopfgeld bekommt, beim ersten Anfechten hab ich aber noch nie eines bekommen. Wenn man eine Werkstatt an jemand verloren hat und sie wiederholt, passiert dir absolut nichts da kannst du auch 100 mal anfechten.
Man bekommt jedesmal ein Kopfgeld wenn man ein schloss auf einem Territorium knackt was einem anderen Spieler gehört dazu gehören Camps und Werkstätten .. selbst eine einfache Munitions- oder Sprengstoffkiste die einfach irgendwo in der Welt rumliegt gibt dir ein Kopfgeld wenn sie innerhalb des Wirkbereiches einer Werkstatt liegt und diese besetzt ist. Durch das aktivieren von PvP also kein Pazifisten modus und gegenseitiges abschiessen bekommt man kein Kopfgeld denn dies zählt als einverständis eines „duells“. Durch das stehlen von Eigentum kann man auch ein Kopfgeld bekommen .. stehlen von Eigentum kann bei vereinzelten Quests wie z.b auch ein Vorratsabwurf erfolgen. Also sollte man bei Abwurfkisten immer Vorsicht walten lassen wenn der Abwurf nicht selber initialisiert wurde .. es steht bei der Abwurfkiste aber auch „Stehlen von … “ da.

1

Die Brahmins sind ja nicht schlimm, die kann man mit 1 Klingenkorn und 1 Stahl doch sofort wieder reparieren.

Ganz anders sieht es bei den anderen Haustieren aus. Ich glaube Maddy aus dem Forum hier wurde mal die Todeskralle von einem Spieler gekillt.

Die Tage kam ich auch mal an ein Camp mit Todeskrallen-Haustier. Das Problem herbei ist, dass die Todeskralle einen zwar nicht angreift, ABER sie wird als Gegner angezeigt!

Wenn jemand da „erschrickt“ und im Reflex schießt… dann kann man ihm nicht einmal sooo einen großen Vorwurf machen. Da ich aber rechtzeitig kappiert hatte, dass die mich nicht angreift, war alles ok.

ABER – warum ich das schreibe, Stichwort „Kopfgeld“:

Es kam noch ein anderer Spieler vorbei, der natürlich auf sie schoss. Ich wollte ihm signalisieren, dass er es lassen soll, aber er hat drauf geschissen und weitergemacht.

Ich ging dann an einen Verkaufsautomaten und als ich wieder aus dem Handelsmenü ging, war der Typ plötzlich gesucht. Ich weiß nicht, ob jetzt tatsächlich wegen des Schießens auf die Todeskralle oder wegen etwas anderem!?

Vielleicht hatte er auch einen Kollektor geknackt oder so, ich weiß es nicht. Habe ja im Handelsmenü nichts mitbekommen. Aufgrund dessen, weil er aber ein „Tierquäler“ war, habe ich ihn dann unverblümt gekillt. Er hatte ein paar Großmengen dabei… ^^

Anzeige

Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

WoW Classic Forum

Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Vault76.de, um mitzumachen!

Fallout 76 Nuke Codes

> Ziel: Alle Silos
> Ab: Sep, 10
> Aktualisiert: vor 5 Tagen
>   [Jetzt prüfen]

Neue Themen
Leben mit Vault-Tec

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 3 Minuten
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Preisvergleich