+1

Schocknachricht, vergesst Fallout76+ und Starfield in naher Zukunft…

Setzt euch hin und haltet euch fest, ganz fest, ihr werdet erst ein Schwindelgefühl und dann
ein Ohnmachtsanfall in den nächsten 20 Sekunden erleiden 😁😄😱:

Gerade schaute ich mal wieder auf pcgames.de nach und was konnte ich eben dort lesen?
Bethesda plant ein Spiel zu Indiana Jones! Und es ist wohl auch schon in Arbeit…

Und was plant Bethesda bezüglich Fallout 76 und Starfield? Den Zustand vom erstgenannten
kennen wir ja. Von Starfield gibts gerade mal 3 oder 4 Secreenshots. Gibt es dazu überhaupt aktuelle Infos? Ach, und von TES 6 (Nachvolger von Skyrim) gibt es gerade mal 1 Screenshot, oder?

Oh mann, Bethesda, warum nicht gleich Pong 2?

Was heisst das nun wahrscheinlich? Persönliche vermute ich mal:

Andere Spiele werden evtl. nach hinten verschoben und Bethesda benötigt Geld! Und wo bekommen sie dies her?

Ihr dürft raten…

13.01.2021 um 1:00

82 +84

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

23 Antworten

+5
flyossi
1.670 +371 XB1
13.01.2021 um 1:31

…….. hat einer eine Sauerstoffflasche für ihn zur Hand?

+2

Welch eine Panikmache👀🤯…Bethesda hat diesbezüglich nicht mehr wirklich etwas zu melden, da das Unternehmen von Microsoft übernommen wurde.
Und Microsoft wird bestimmt nicht die beiden Zugpferde des Unternehmens Bethesda, die da Eso und Fallout wären einfach so einmotten.
Um dann was zu tun, alles auf Anfang??….so’n Quatsch😁
Microsoft hat bestimmt einige Mittel sowie Langfristige Ziele mit Eso und Fallout.
Was das Kapital betrifft, hat Microsoft glaube ich an die Billionen Dollar Kapital zur Verfügung, meinst du das reicht????
Gruss Otternase

+1

Habs heut auch gesehen. Ma gucken was bei rumkommt. Obs mit einen Tomb Raider oder Uncharted mithalten kann.

Was Teso oder Fallout angeht, kommt sicher noch was. Bethesda ist wie Ubisoft, da gibs verschiedene Studios, würd ich mal behaupten. Somit arbeitet ein Team an nen neuen Fallout, eins an.. Usw.

Nachdem Microsoft es einkaufte, darf man sicher sein das mehr kommt. Nur halt nicht zwingend für F76. Guckt euch State of Decay an. Wirklich neues für Teil 2 gibs da auch nicht, weil die großen Arbeiten bei Teil 3 stattfinden und man Microsoft nicht enttäuschen will. So wirds auch bei Fallout laufen. Kleinigkeiten/Aktivitäten beim laufenden Titel. Rest beim Neuen.

+1

https://de.wikipedia.org/wiki/Bethesda_Softworks

Hier zum nachlesen. Dann sollte jedem klar sein das bei Bethesda nicht nur 10 Leute am programmieren sind.

Ja OK. Fallout 76 kommt einem teilweise schon so vor als ob nur 10 Leute daran arbeiten… Aber dem ist nicht so. 🙂

+1

Und was willst du damit sagen?
Was bewirkt das bei uns? Nämlich, garnichts!!

Den erst mal liegen die Rechte erst mal bei Microsoft.
Und andererseits geht mir sowas am arsch vorbei, mir macht Fallout 76 Spaß und lasse es mir nicht kaputt machen.
Das ist Fakt!
Dieses Spiel ist für mich ein Übergangsspiel bis New World kommt.
Nach Aktuellen Gefühl werde ich Fallout 76 weiterspielen.

Wobei ich gegen ein richtiges Fallout mmorpg sehr zugetan wäre.
Sofern alles deutlich Verbessert wäre und so einige Elemente deutlich durchdachter sind mit den Auswirkungen und so weiter. Aber jetzt ist Fallout 76 am Start und sollten das beste damit machen^^

+1

Machst du hier ein Praktikum für die BILD „Zeitung“? Mit der Überschrift klappt es schon ganz gut 😏

+1

über den Atomshop z.B. …

Anzeige
🎲 Spielen mit Vault-Tec ♟
Neue Themen

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 3 Minuten
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Leben mit Vault-Tec
Preisvergleich