1

Platzprobleme und Co.

Hey,

bin immer überfüllt, da ich nie was wegschmeissen will.

Meine Verkaufsautomaten verkaufen kaum was,  ist wohl das Falsche drinn.

Habe 4Automaten, wie fülle ich die am besten auf? Was geht immer gut weg? Ist es richtig den Schrott als Grossmenge reinzustellen?

Was macht ihr mit Fusionskernen? Es sind zu viele und schwer sind diese auch,  Macht es Sinn die an Bahnhöfen zu verkaufen?  Am Automaten werde ich die. Nicht los.

Behaltet ihr jeden Schrott oder nur das was gerade benötigt wird?

Will nicht mehr wie ne Schnecke rumlaufen.

01.12.2019 um 21:40

14 Antworten

Sortierung:
2

Wer kennt das nicht. Vertessed1 hat da schon die meisten wichtigen Punkte angesprochen die eine effektive Gewichtsreduktion bewirken. Ich kann auch nix wegwerfen, es wird immer mehr…so ist das bei Sammelleidenschaft irgendwann ist die Kiste voll.

Es gibt dann noch kostenpflichtige Ausbaustufen, einmal ein Fallout First Abo, 1 Monat reicht wo man seinen ganzen Schrott erstmal umlagert und viel Platz schafft in der Lagerkiste. Mit der Schrottkiste kannst du Schrott sammeln wie du willst ohne Limit, der Haken ist man gewönt sich schnell dran und man hortet dann schnell Mengen (im fünfstelligen Bereich) die man nie für möglich gehalten hätte

Ich kann dir empfehlen (aus eigener Erfahrung) etwa 10 € zu investieren und einen Fallout 76 Spiel-Key (Standard Edition) zu erwerben, darauf dann fünf Charaktere basteln, die am besten alle unweit der Behausung deiner Mainchars ihr 1 Bodenfeld Hütten haben. Im Grunde braucht der nur ne Kiste, aber man kann ihn auch noch ein Bettchen/Gitarre und nen Geschützturm aufs Dack setzen. Nur für den Komfort. Er sollte Level 4 haben alle drei Punkte in Stärke Reiseapotheke.

Nenn deine Lagerchars z.B. Waffen, Rüstungen, Munition, Chems/Rezepte und Schrott usw. oder kreativere Namen, nur dass du halt Ordnung hast. Bei jedem kannst du 1500 Pfund ins Inventar laden und weitere 800 in seine Kiste. Weiterer Vorteil ist dass man sie auch als Kronkorkenspeicher nutzen kann jeder packt 30.000.

Falls man viel Zeit hat kann man jeden auch auf Level 30 spielen damit man Gewichtsreduktionen wie Thru Hiker, Reiseapotheke, Messi usw auf 3 bekommt. Dann passt das Maximum rein.

Dauert schon ne Weile 4 Chars randvoll zu machen. Falls du wieder am Limit bist, einen Monat Fallout First auf dem Lageraccount, allen Schrott in die Schrottkiste und du hast wieder richtig Platz auf dem Thrashcanman!

Ein paar Tips für die Preise, wenn du etwas loswerden willst dann musst es spottbillig verkauft werden. Preise für reguläre Waren verkaufen sich dann gut wenn der Preis stimmt und es kein Überangebot gibt. Wackelpuppen und Magazine z.B. wiegen nichts aber bringen immer etwas Kleingeld ein. Stimpacks und Rezepte sind auch in Ordnung. Richte dich nicht nach den Vorgabepreisen z.B. ein Minigun Rezept verkaufen viele für über 1000 Kronkorken und wundern sich dann es keiner kauft, verkaufst du es aber für 499 KK, geht es weg wie warme Semmeln, viele kaufen und es dann für 999KK selbst verkaufen zu wollen und dann verkauft es sich nicht. Die Devise lautet lieber weniger Kronkorken als ewig einen Ladenhüter zu haben und zu hoffen dass irgendwer im Geld schwimmt.

Fusionkerne verkaufe viele für 162 KK, dass ist der empfohlene Preis, aber Tatsache ist das bezahlt keiner. Realistisch ist maximal 100KK für einen 100% Kern, weniger Prozent gleich weniger KK. 25% oder weniger am besten gar nicht anbieten oder in Ultrazit-Kerne umwandeln.
Muniton verkauft sich ganz passabel, besonders Schrot/.308er Munition in kleineren Mengen wenn du das Stück für 1KK anbietest gehen sie gut weg. 38er sind recht nutzlos (mein Ballerboy hat noch 67600 davon eigenlagert) belaste höchstens deine Lagerchar damit. Kaliber 50, 5mm, Gauss, 5,56er, 45,Energiezellen gehen eigentlich immer ganz. Größere Mengen anbieten, viele Spieler wollen aber Rabatt wenn sie dir 20.000 Schuss abkaufen wollen. Kann man drauf eingehen muss man nicht.
Bei Schrott ist Säure/Blei/Stahl/Alu beliebt besonders in Großmengen, Preise sollten so bei 60-80KK pro Stack sein damit sie gekauft werden.
Bei Nahrungsrezepten sollte man 25KK pro Rezept als Standard sehen, bei Einrichtung etwa maximal die Hälfe des empfohlenen Wertes, einfach mal testen.
Bei legendären Waffen/Rüstungen wird es schwerer. Ich sehe dass immer dass viele Spieler 30-40 Einsternwaffen/Rüstungen verkaufen wollen, das Zeug ist es in der Regel (Blutbefleckt, Doppelschuss, Anti-Rüstung bilden die Ausnahme). Das Zeug wird man schwer los besser ist es sich auf drei Sterne Items zu fokussieren.

Ich bekomme derzeit regelmässig Level 1 Rüstungen mit minus Waffengewicht, Schrottgewicht, oder auch Munition, Chems, Nahrungsmittel usw…

spiele auf PS4

Falls also wer seinen Lagerchar noch weiter belasten will ^^

2

Schöne Aufzählung hier, allerdings solltest du das Schießpulver im Auge behalten. Das Zeugs wiegt unnormal viel.

Oh wie recht du hast. Wie oft schon ist mir mein Lager um die Ohren geflogen nur weil ich zum Munition craften zu viel hergestellt habe. Das Zeug ist teuflisch.

1

Nabend,

fangen wir erstmal bei den Fusionskernen an. Du kannst keine Munition (z.B. Fusionskerne) an Bahnhöfen verkaufen. Da ich ausschließlich mit Powerrüstung spiele und ab und zu einen Gatling Laser nutze wenn die Queen nur am dumm umher fliegen ist, trage ich immer einige Kerne mit mir. Ich nutze den Perk „Batterien enthalten 3″. Der verringert das Gewicht von sämtlicher Energiemunition (auch Kerne) auf 0.3. Also mal eben um das zehnfache.

Gib dir einen Ruck auch mal Kerne wegzuschmeißen oder gar nicht erst aufzuheben. Ich persönlich hebe keine Kerne auf die weniger als 50/75 Ladung haben.

Apropos Powerrüstung: Solltest du auch hauptsächlich damit spielen geh zu Garragan Mining in Ash Heap und besorge dir die Pläne für die Bagger-Rüstung. Diese hat einen Setbonus von 100 mehr Tragekapazität wenn alle Teile angebaut sind. Mit „kalibrierten Servos“ (Plan gibts im Camden Park unterhalb vom Nuka-Cola Werk) für das linke und rechte Bein bekommst du nochmal 100 Tragekapazität. Solltest du jetzt noch Server-hopping betreiben wenn du deine PA anhast oder dich einloggst bekommst du nochmal 100 mehr. Dies gilt aber nur bis zu dem Zeitpunkt bis du deine PA wieder verlässt.
Auch hier gibts einen Perk der das Gewicht des Gestells und aller Teile verringert „Tragbare Power 3″ lässt dein Gestell nur noch 2.5 Einheiten wiegen statt 10. Tipp: PA-Teile immer an die Rüstung dran bauen – so haben diese kein Gewicht mehr.

Als Nächstes wäre es gut sich zu entscheiden welche Waffen und dazugehörige Perks zu nutzen möchtest. Ich nutze zum Beispiel nur schwere Waffen und habe nebst 3x „Groß und Schwer 3″ auch Bärenstark drin um das Gewicht zu reduzieren. So kannst du schon mal einige Waffen aussortieren welche nicht unbedingt deinem Spielstil entsprechen oder gute legendäre Perks haben. Ich nutze auf die Weise 4 schwere Waffen die zusammen nicht einmal 10 Einheiten wiegen.

Du kannst dich durch die Pfadfinder-Questreihe durchquälen um modifizierbare Rucksäcke zu bekommen. Der „Standart Rucksack“ gibt 60 mehr Tragekapazität. Es gibt einen Bauplan im Morgantown Flughafen für einen kleinen Rucksack mit 10 Tragekapazität. Rucksäcke sind nicht mit PA kompatibel.

Der Perk „Reiseapotheke“ gibt dir Gewichtsreduktion auf alle Arzneien und sogar Stimpacks. Was bei vielen Stim Packs wirklich Gold wert ist.

Starker Rücken“ gibt dir bis zu 40 Tragekapazität. „Messie“ kann deinen Schrott leichter machen.

Thru-Hiker“ reduziert das Gewicht von Nahrung und Getränken. Auch immer schauen das du nicht zu viel mit dir spazieren trägst. Ich habe immer 20-25 Wasser und bisschen was zu Essen im Gepäck.
Bezüglich Schrott: Ich würde, sofern du kein Fallout First nutzt, schauen dass ich vom wichtigsten Schrott mindestens 200 hast. Stahl und Blei (Grundzutaten für Munition), Säure und Stoff (Schwarzpulver), Schrauben, Kupfer, Kleber, Öl usw. Also Schrott den man braucht zum Waffen und Rüstung modifizieren, sein Camp zu bauen und eben für Munition.

https://www.reddit.com/r/fo76/comments/a1kuxc/materials_master_list_junk_management/

Dieser reddit-Eintrag von HamburgerShmamburger wird da sicherlich hilfreich sein. In seinem Post wird auch deine Frage geklärt ob und welche Materialien man zu Großmengen verarbeiten kann.

Allgemein: schau das du kein Erz mit dir herumschleppst (Diverses), Explosivmunition frisst auch Platz – Raketen, Mininukes, 40mm Granaten, Granaten zum werfen. Entledige dich auch von Munition die du nicht nutzt – das Spiel gibt dir Unmengen davon.

Abschließend – Was verkauft sich gut – zum angemessenen Preis

* Munition (wenn günstig) – gibt immer wieder welche die die kaufen
* Baupläne – sofern im Preis nachvollziehbar (also keine Jetpacks für 3000 Caps als krasses Beispiel)
* Schrott/ Erz – habe mit einem Freund heraus gefunden das es Leute gibt die tatsächlich Erz kaufen
* Rüstungsteile die du selbst nicht brauchst
* Waffen mit „Blutdrünstig“, „Doppelschuss“, „Explosiv“, „Vierfach“ usw

Fusionskerne bringen an deinem eigenen Händler nicht sehr viel Geld ein da jeder einige Orte und Methoden kennt diese zu beschaffen (Fusionsgeneratoren mit 100%, Wachbots mit 80%+ oder selbst gebaut) Habe schon oft Stände gesehen mit 25 – 65 Caps das Stück.

Das sind so die Dinge die mir aufgefallen sind und ich zum Teil auch selbst anwende. Habe bis vor Kurzem zum Beispiel nur mit Bagger-Rüstung gespielt weil ich eben so viel mit mir herumschleppen wollte. Aktuell habe ich zum Beispiel nur 107 Einheiten Gewicht am tragen und bin mir sicher da geht noch weniger.

Fazit: Bethesda hat uns mit ihren Spielereihen „The Elder Scrolls“ und „Fallout“ zum horten ermuntert. Fallout 76 bricht mit dieser Tradition. Plötzlich müssen wir unser komplettes Verhalten was das horten von Items angeht radikal anpassen.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

Tolle Aufzählung!

Der kleine Rucksack macht jedoch auf Stufe 1 ganze 5 Tragebonus bis zu 30 Bonus auf Stufe 50.

Der Großmengen Bug ist in einem der früheren Patches bereits bereinigt worden, daher ist es ratsam alles zu Großmengen zu verarbeiten sofern man keine Abo Mitgliedschaft besitzt, sollte man diese anstreben sind Großmengen nur noch für den Shopverkauf ratsam zum lagern nicht da sie zerlegt werden.

Oh gut zu wissen. Dann bekommt mein Mini gleich einen neuen Rucksack.

1

– Schrott verkauft sich in Grossmengen ganz gut, natürlich nur gefragter Schrott und dann zum halben Preis vom Robohändler
– Waffen verkaufen sich zur Zeit schlecht, wegen den vielen Markenrabattaktionen in letzter Zeit
– nicht aufgewertete und verbesserte Waffen bzw. Rüstungen verkaufen sich nochmals etwas schlechter
– alles Rund um das Thema Unnachgiebig und Blutig verkauft sich aber etwas leichter
– einige Baupläne, Rezepte und Lackierungen verkaufen sich sehr gut
– Dinge für Vitrinen verkaufen sich auch sehr gut
– Verbrauchsgegenstände verkaufen sich auch gut
– falls du auf PC spielst, ist die beste Investition ein Key (12€) für einen Zweitaccount, da warten dann schon mal max. 5 Chars zum befüllen auf dich 🙂

1

Viel Input, danke Euch.

1

Interessant zu erwähnen wäre wohl noch „Kräftig gebaut„. Dieser Stärke-Perk lässt deine normale nicht PA-Rüstung auf Stufe 2 50% weniger wiegen.

Rüstungsteile mit „Taschen“ oder „Tiefen Taschen“ zu modden gibt dir auf jedes Rüstungsteil, außer Helm, nochmal mehr Tragekapazität.

1

Halbleere Kerne wegschmeißen ist nicht besonders schlau. Rüste dein Gatling laser auf Ultrazit um, 3Kerne (auch fast leere) gleich 1Ultrazitkern. Mit den richtigen Perks lade ich die auf 120% Gruß Ekki14

Das mache ich immer wenn ich neue Kerne herstellen will. Habe vor kurzem erst 50 Ultrazit-Kerne hergestellt aus besagten halbleeren Kernen. Da ich meinen Gatling Laser nur für die Queen raushole, werden die eine Weile halten. In der Zwischenzeit entsorge ich alle anderen.

Wenn ich dann alle Ultrazit-Kerne verbraucht habe, nehme ich den „Munitionsschmied“ und „Super Duper 3″.

Sag mal Ekki14. wie heißt der Perk mit dem man Kerne mit 120% Ladung herstellen kann? Ich stelle zzt immer nur Kerne her mit 111% Ladung her.

Hängt die Haltbarkeit nicht mit der Intelligenz zusammen? Falls ja, dann Berry-Mentats vor dem Craften einwerfen. Oder 5x Unnachgiebig-Rüstung tragen mit blutigem Build, dann geht INT auch durch die Decke.

1

Auch wenn jetzt manche vieleicht drüber lachen werden,aber ich regel das seit kurzem so.

Vom gesamten Schrott,also das was man als Große mengen hat sowie das durchs Verwerten,habe ich imemr nur eine gewisse menge im Inventar.
ich habe mir dazu extra eine Liste gemacht und habe mir aufgeschrieben wie viel ich als Menge in die kiste packe.Der Rest bleibt im Inventar und wird bei bedarf Verkauft,was zu verkaufen geht.Den Rest davon kann man in eine tüte packen und einem low level spieler geben.

Bei Hilfsmittel habe ich nur Radaway und RadX als Vorrat,je 10 Stück.Die gleiche Menge habe ich im inventar,der Rest wird verkauft.

Ich komme damit was den Schrott angeht sehr gut klar und ich habe dann platz für eventuelle Sondermengen,wenn man Munition herstellen will und erst mal sammelt.

Würden die Sachen im Verkaufsautomat keinen platz weg nehmen,dann wäre noch mehr Platz vorhanden.

Und wenn man Sachen im Automaten hat und am ersten Tag nichts verkauft,das wird auch wieder.

ich habe schon Brennstoff oder Zellen verkaufen können,meist sogar alles komplett.Kommt halt drauf an zu welchen Preisen du die Munition verkaufst.

Schatzkarten oder Doppelte Magazine kommen auch rein.Vor etwa 2 Wochen erst hat ein anderer Spieler bei mir alle Schatzkarten die ich hatte gekauft,waren glaube ich über 10 Stück gewesen.Schau vor allem mal was andere psieler so für preise haben und orientiere dich da etwas dran.

Anzeige

Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

WoW Classic Forum

Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Vault76.de, um mitzumachen!

🎄 X.M.A.S. mit Vault-Tec ⭐️

Fallout 76 Nuke Codes

> Ziel: Alle Silos
> Ab: Nov, 26
> Aktualisiert: vor 1 Woche
>   [Jetzt prüfen]

+++ Jetzt erhältlich +++

Fallout Legacy für PC

» Fallout Legacy (PC) «


* Amazon-Partnerlink
Neue Themen
Leben mit Vault-Tec

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 1 Minute
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Preisvergleich