5

Menschliche NPCs & Battle Royale Modus kommen! Updates „Wastelanders“ & „Nuclear Winter“ enthüllt

Auf der E3 gab es letzte Nacht große Neuigkeiten: Es wurden die beiden kommenden Updates „Wastelanders“ und „Nuclear Winter“ enthüllt. Die großen Highlights der Patches sind menschliche NPCs und ein Battle Royale Modus!



Appalachia wird bald noch größer: Dieses Jahr erscheinen zwei brandneue, kostenlose Updates für Fallout 76, die für ein ganz neues Spielgefühl sorgen. Bereits bei unserer 2019-Roadmap wurden Wastelanders und Nuclear Winter angeteast, während des Bethesda E3 2019 Showcase gab es nun die offizielle Enthüllung mit Gameplay-Trailern. Seht euch die ersten Videos für beide Updates an und lest weiter, um mehr über sie zu erfahren.

NSCS SIND AUCH NUR MENSCHEN

Im riesigen kostenlosen Wastelanders-Update kehrt die menschliche Bevölkerung nach Appalachia zurück! Das erste Jahr von Fallout 76 drehte sich um die Öffnung von Vault 76 und die aus ihm strömenden Spieler, die das Ödland besiedeln. Im zweiten Jahr kommen auch andere Menschen wieder, um sich der Rückeroberung von Appalachia anzuschließen. Richtig gelesen: Fallout 76 erhält menschliche NSCs! Dieser riesige Update enthält eine neue Hauptquest, bei der ihr Entscheidungen und Konsequenzen abwägen müsst. Dabei lernt ihr schillernde neue Charaktere kennen, die ihre einzigartigen Geschichten mit euch teilen.

Gerüchte um einen angeblichen Schatz locken Siedler- und Raider-Fraktionen an, die dieser Welt ihren Stempel aufdrücken wollen. Auf wessen Seite wollt ihr stehen? Eure Entscheidungen werden das Schicksal dieser Fraktionen bestimmen. Sowohl bei Siedlern als auch Raidern findet ihr besondere Begleiter, Geschichten und reichlich Gelegenheiten, um neue Waffen und Rüstungen zu verdienen. Wastelanders wird euer Fallout 76-Spielerlebnis grundlegend ändern, wenn es wie geplant im Herbst 2019 erscheint.

DER (NUCLEAR) WINTER NAHT

All die Atomraketen, die in Appalachia eingeschlagen sind, haben einen gewaltigen nuklearen Sturm ausgelöst – und ihr steckt mittendrin. Der Nuclear Winter naht und liefert den Rahmen für den neuen 52-Spieler-PvP-Modus von Fallout 76. Er nimmt sich des Battle Royale-Genres auf eine Weise an, wie es nur ein Fallout-Spiel vermag: Von Skills und Atomraketen bis hin zu wilden Appalachia-Kreaturen und C.A.M.P.s bietet Nuclear Winter eine ganz neue Variante des vertrauten Spielmodus.

Sucht nach Waffen, Vorräten und Atomraketen, um im Kampf gegen eure Mitspieler zu bestehen. Dem Sieger gebührt die Ehre, neuer Aufseher von Vault 51 zu werden. Werdet ihr der letzte Überlebende sein? Find es bereits diese Woche bei der spielbaren Pre-Beta-Vorschau heraus.



Nuclear Winter

Nuclear Winter ist ein brandneuer PvP-Battle-Royale-Modus mit 52 Spielern, der kostenlos für Fallout 76-Spieler erhältlich ist. Atomraketen haben die Welt in Flammen gehüllt, und nun obliegt es Ihnen, sich Ihren Platz als Aufseher von Vault 51 zu erkämpfen – werden Sie als einziger Überlebender bestehen oder zu Asche vergehen? Verbessern Sie Ihren Rang, schalten Sie exklusive Skills frei und bauen Sie Ihr C.A.M.P. auf, um dem nahenden Sturm auf echte Fallout-Art zu trotzen. Plündern Sie Waffen, Vorräte und Atomraketen, um es mit anderen Spielern und Kreaturen aufzunehmen, und verdienen Sie sich einzigartige kosmetische Belohnungen. Eine Vorschau gibt es ab dem 10. Juni 2019.

52-SPIELER-PVP

Treten Sie in Viererteams an oder gehen Sie aufs Ganze und spielen Sie in kleineren Gruppen.

AUFRÜSTEN

Passen Sie Skill-Karten, Hilfsmittel, Waffen und Rüstung in jedem Match an.

DER STURM

Entkommen Sie dem Sturm, der Appalachia verwüstet.

NEUE STORY

Erleben Sie die Geschichte von Vault 51 und dem Supercomputer ZAX, der neue Aufseher sucht.

EXKLUSIVE BELOHNUNGEN

Erhöhen Sie Ihren Aufseherrang und erhalten Sie Zugang zu Vault 51, neue Symbole, Baupläne, Skins und mehr!

CHARAKTERFORTSCHRITT

Verdienen Sie im Abenteuermodus-EP & Kronkorken. Erhalten Sie dauerhafte kosmetische Gegenstände!

EIGENES AUSSEHEN

Markieren Sie Ihre Favoriten und tragen sie diese im Kampf, um Ihre Lieblingsbeute zu zeigen.

Quelle 1, Quelle 2

10.06.2019 um 7:17

65 Antworten

Sortierung:
1

Gähn. Solange der „Aufseherrang“ im Whitespring als Ghul rumläuft und die Quests „Automatikverschluss“ heissen und sich die allererste Hauptquest nichtmal beenden lässt und die Hälfte der Events und Quests kaputt ist brauch ich den ganzen neuen Scheiss erstmal nicht, bitte vorhandenes in Ordnung bringen bevor ihr noch mehr kaputten Scheiss dazutut. Danke für Ihre Aufmerksamkeit ich weiss es geht Euch am Arsch vorbei denn neue kostenlose Inhalte sind gut fürs Image und bringt Publicity wen intressieren da die alltäglichen Probleme der Spieler.

@WinmeToo:

Ich kann es wirklich langsam nicht mehr lesen! Sicher gibt es die ein oder anderen Fehler und Bugs – manche davon nerven sicherlich auch (da nehme ich mich nicht aus).

ABER was soll immer dieses Gelaber mit kaputten Quests?? Ich bin mit der Hauptstory ewig durch und ich hatte NICHT eine einzige Quest, die ich nicht beenden konnte!

Und mit „allererste Hauptquest“ meinst du sicher mal wieder die Quest der Aufseherin? Falls ja: Wann kappiert endlich auch der Letzte, dass das KEIN Bug ist, sondern (höchstwahrscheinlich bei der neuen Hauptquest-Reihe) fortgesetzt wird??

Hättest du dich für diese Quest bzw. die damit verbundenen Holobänder wirklich interessiert und diese angehört, wüsstest du, dass das „Ende“ absolut offen war und es weitergehen muss!

Die Quests sollten schon fehlerfrei gemacht werden! Zum Beispiel „Der Orden der Kaulquappe“ ist für mich nicht spielbar. Ich habe zu Beginn bei „Stelle die Pfadfindertugenden unter Beweis“ 3 von 4 erledigt und dann eine Pause eingelegt. Jetzt kann ich nicht mehr weiterspielen. Es wird mir keine Aufgabe mehr angezeigt.

@PaddyCarlos
Tja, die Wahrheit tut manchmal weh aber da musst du durch.
Aufseherin ist nur ein Beispiel, es gibt jede Menge anderes was nicht funktioniert.
Und die scheiss Holobänder hätte ich längst weggeschmissen wenn es denn ginge aber es geht ja nicht weil die Quest nicht fertig ist und alles zum xten mal abspielen bringt auch nichts, aber das checkst du ja nicht F76 ist ja das beste Fallout ever !!einself.

@GusyF76:

Ich konnte die einwandfrei abschließen. Dir fehlt vielleicht einfach nur noch das Wiederbeleben!? Natürlich sollten die beendet werden können, aber der Typ redet ununterbrochen von Quests – ja, sogar Hauptquests.

Und das mit der Aufseherinnen-Quest checkt er offenbar ja immer noch nicht. *lach*

@WinmeToo:

So dünnhäutig, wie du reagierst, habe ich offenbar eher bei dir einen wunden Punkt erwischt und dir mal den Spiegel vorgehalten. Nämlich dass du pauschale, destruktive Kritik äußerst, aber keine konkreten Beispiele nennst. Das tut weh und „Angeschossene“ bellen eben meist.

Bis jetzt hast du nur heiße Luft verzapft. Nenne hier doch mal die (Haupt-) Quests, die angeblich nicht beendet werden können! Wenn du sie nicht beenden kannst, müssen sie ja alle noch in deinem Pip-Boy aufgelistet sein.

Wenn es dann tatsächlich nicht abschließbare oder kaputte Quests sind und andere das so bestätigen können, dann ist das etwas ganz anderes. Aber so… nur gebashe…

Und wenn dir die (Zitat) „Scheiß Holobänder“ egal sind und du sie gerne wegwerfen würdest (die wiegen doch eh nichts), dann kann dir ja auch egal sein, ob die Quest beendet wird oder nicht. Ist also total widersprüchlich, was du von dir gibst.

Aber, dass die Quest ganz offensichtlich irgendwann fortgeführt wird und eben KEINEM Bug unterliegt, bekommst du ja einfach immer noch nicht gecheckt, Kumpel.

Wir alle zocken das Spiel gerne (sollte man meinen) und natürlich – wie bereits erwähnt – gibt es Verbesserungsbedarf und Bugs, die echt nerven. Und ich mag selbst auch nicht, wenn bei angesprochenen Bugs immer die „Mimimi-Keule“ kommt, denn über Bugs zu diskutieren, die jeder als anderes empfindet, ist absolut richtig. Man muss sie dazu aber konkret benennen…

ABER bei Leuten wie dir, fragt man sich dann doch unweigerlich, WARUM die das Spiel überhaupt (noch) zocken.

Wenn ALLES so scheiße ist, haufenweise Quests kaputt sind oder nicht abgeschlossen werden können, Bethesda so unfähig ist… dann leg das Game doch weg und zock etwas anderes.

Ach… und übrigens… meiner Meinung nach ist FO76 bei Weitem NICHT das beste FO… trotzdem macht es sehr viel Spaß. Nur langsam müssen halt mal wieder echte Inhalte kommen, was ja jetzt offenbar auch so ist.

[Gelöscht]

[Gelöscht]

[Gelöscht]

@perdurabo:

Echt jetzt? Wo genau? Das ist krass! Warum nur nach einem Nuke?

Überall liest man, dass es nicht abzuschließen sei, weil es offensichtlich weitergeht. Hätte für mich auch Sinn gemacht. Jetzt bin ich platt. ^^

[Gelöscht]

@PaddyCarlos
Das letzte Holoband erscheint erst im Atomschutzbunker nachdem eine Nuke auf ein anderes Gebiet außer einem Riss geworfen wurde. Und auch nur solange die Nukezone aktiv ist .
Dies ist aber auch schon seit Dezember bekannt und darüber haben auch schon ettliche youtuber videos gemacht 😉
Das letzte Holoband ist dann im Standort Charlie zu finden .
Darüber hat sogar Bethesda eine eigene Hilfeseite verfasst :
https://hilfe.bethesda.net/app/answers/detail/a_id/44761

Nur ist es halt leichter für viele an einen Bug zu glauben als an die eigene Unzulänglichkeit.

@perdurabo:

Nee, nee… Moment jetzt, nicht, dass wir aneinander vorbeischreiben! 🙂

Bei mir ist die Quest NICHT abgeschlossen. Die Holobänder habe ich aber angeblich alle, weil die dazugehörige Challenge(!) abgeschlossen wurde.

Jetzt ist die Frage: Gibt es NOCH ein Holoband, welches NICHT zur Challenge aber sehrwohl noch zur Quest gehört oder was geht ab? Jetzt bin ich verwirrt.

Laut der Bethesda-Seite sind es 17 Holobänder… ich schaue nachher mal nach, denn wenn ich 17 Stück im Inventar habe, schließt die Quest definitiv nicht. Wenn die Quest jedoch bei einigen schließt, könnte(!) es möglicherweise bei manchen Spielern doch ein Bug sein!?

Möglicherweise kommt es dann doch zu einem Bug, wenn man die Bänder nicht in der Reihenfolge gefunden und angehört hat, wie es Bethesda wünscht.

Dann ginge es mit der Quest doch nicht weiter! :O Wäre schade…

Das letzte Band (nach einer Nuke) fehlt mir auch noch.

Standort Charlie – Im Lager der Aufseherin, nachdem ein Spieler auf dem Server ein Ziel angegriffen hat, das keine Riss-Seite ist.

Finde ich das jetzt in der Aufseher-Kiste bei Site Charlie oder im Aufseher CAMP? In der Beschreibung stehen *beide* Orte.

Also ich habe jetzt mal nachgeschaut und ich habe tatsächlich 18(!) unterschiedliche Aufseher-Logbücher im Inventar!

Bist du sicher @perdurabo , dass die Quest bei dir wirklich abgeschlossen ist?

@GusyF76
„Die Quests sollten schon fehlerfrei gemacht werden! Zum Beispiel „Der Orden der Kaulquappe“ ist für mich nicht spielbar. Ich habe zu Beginn bei „Stelle die Pfadfindertugenden unter Beweis“ 3 von 4 erledigt und dann eine Pause eingelegt. Jetzt kann ich nicht mehr weiterspielen. Es wird mir keine Aufgabe mehr angezeigt.“

Die wurden noch nie angzeigt. Die vierte Aufgabe ist es 3 der Kaulquappenquest abzuschließen, die Du unter Challenges->Welt findest. (Bsp. Schwimmabzeichen, Jagdabzeichen etc.)

Glaube aber das dies hier schon so oft diskutiert wurde, dass man es eigentlich nicht überlesen kann.

Wenn Ihr euch dann entschieden habt zwischen Quest geht noch weiter, letztes Holoband Spieler ist zu blöde und Quest ist verbugged dann sagt Bescheid.
Und die Pfandpfinder Challenges sind definitv verbugged wie auch die normalen aber hey vielleicht sind ich und GusyF76 ja auch nur zu blöde?!

Nein, @GusyF76 ist sicherlich nicht zu blöde, denn er kann sachlich argumentieren, übt meiner Meinung nach auch keine destruktive Kritik und ist an Diskusionen über etwaige Bugs interessiert, statt zu „bashen“.

Er hasst Bethesda und das Spiel nicht, sondern spielt das Game sehr gerne und ist genau deshalb (ganz normal) über den ein oder anderen Bug dann einfach enttäuscht. Das ist ein himmelweiter Unterschied…

Das wird den GusyF76 aber freuen das ihn auch mal jemand liebhat sonst kriegt er immer nur Gelächter. Ich hasse weder Bethesda noch das Game aber die Bugs ruinieren leider das Spielerlebnis und das regt mich nunmal auf weil es keinen intressiert, nichtmal dich. Dann noch viel Erfolg im Winter pass auf die Screen Freezes auf und die Addons werden auch grad angepasst das dauert sicher keine kostenlose Woche bis es kaputtgecheatet ist, wetten?

Und was genau soll mir an deiner Argumentation jetzt den Spielspaß nehmen?

Dich wundert allen Ernstes, dass es keinen interessiert? Es weiß doch niemand, wofür er sich interessieren soll, denn du nennst doch nichts Konkretes…

Du hast wohl auch Spaß wenn dir einer mit dem Hammer vor die Kniescheibe haut.
Wenn ich nicht detaliert hier und jetzt alles für dich aufliste dann existiert es auch nicht, ja is klar..
Komisch das F76 von allen seit Anfang an durchweg miese Kritiken bekommen hat, sowas dürfte es nach deiner Logik ja garnicht geben.

Wirklich? Das Spiel hat von anderen miese Kritiken bekommen? Das war mir so nicht klar… Das ändert meine Meinung jetzt total. Ich werde alles überdenken! Du hast Recht, ich werde das Spiel nicht mehr spielen und sofort verkaufen.

Natürlich hat FO 76 Bugs. Manche stört es mehr, andere weniger. Wem es zu viele Bugs sind, kann das Spiel gerne zur Seite legen oder sich bei bethesda beschweren. Hier im Forum bringt das alles nix. Todd howard liest wahrscheinlich nicht mit. Oder doch ? Ich finde gusys Beiträge super. Er macht da eine Wissenschaft draus. Dem einen gefällt es, dem anderen nicht.

Wenn man die ganzen Unzulänglichkeiten und Bug und das alles ignoriert ist es bestimmt ein ganz ganz tolles Fallout, ich gratuliere allen die es in der zweiten woche für 10€ geschossen haben, ich persönlich hätte gerne meine 80€ zurück.

Dann mach doch ’ne Facebookseite auf, organisiere einen Protestmarsch und verklag‘ Bethesda…

Was willst du eigentlich? Dass jetzt alle das Spiel wegwerfen, weil DU keinen Spaß damit hast? Komm klar damit, dass es viele Menschen gibt, denen es Spaß macht.

Wer oder was hindert dich denn daran, das Spiel wegzulegen und für dich mit dem Thema abzuschließen?

Ich hatte auch schon das ein oder andere Spiel, das mir von Beginn an irgendwie überhaupt nicht abging. Ich hab’s dann weggelegt, nicht weiter gezockt und für mich war das Ganze dann abgehakt.

Ich habe mich dann aber nicht in Foren ständig darüber ausgelassen und versucht andere Spieler zu „bekehren“…

Mal ganz davon abgesehen: Wenn das Spiel – wie du selbst schreibst – von Anfang an nur miese Kritiken erhalten hatte und zerrissen wurde… warum hast du es denn dann trotzdem gekauft? Und dann noch für 80 Euro?

@WinmeToo

Jetzt vergleichst du aber Äpfel mit Birnen.
Das Spiel war am Anfang grottenschlecht. Darüber sind wir uns alle einig. Beim release war es noch in einer frühen Alphaphase aber nicht in einer launchfähigen Beta . Da gab es mehr Bugtime als playtime.
Nur jetzt ist es gänzlich anders. Du schreibst, du hättest das Game seit release. – Kurzfristig hat bethesda den Leuten ihr Geld zurückgegeben wegen des shitstorms . Warum hast du es nicht gemacht, wenn du das game hasst ?
Nur jetzt sich in einem fanmadeforum aufzuregen ist genauso als würdest du auf dem Kölner Dom gegen Trump wettern und seine Amtsenthebung fordern. Bewirkt das was ? Nein . Also lass es 😉

3

Ich find die battle Royal lustig…komme zwar nicht weit, aber egal;))… für zwischendurch ganz funny
Alle fangen bei Null an…wird erst alles gesammelt!

↳ 1 weitere Antworten laden

2

Wenn eine weitere PvP Variante verfügbar wird ist zu hoffen, dass Chancengleichheit hergestellt wird. Oder spielen dann z.B. 26 Unsichtbare gegen 26 Hüpfmonster? Die Sieger dürfen dann gegen die Unsterblichen antreten?

↳ 3 weitere Antworten laden

2

Vielleicht komme ich mit dem Battle Royal Modus zum letzten offenen Trophäen Erfolg, töte 20 Spieler. =)

↳ 4 weitere Antworten laden

2

Also der Modus macht ja mal richtig Spaß!
Hab es schon zwei mal auf den Aufseher Sessel geschafft.

2

hallo zusammen

kann mir vllt jemand sagen, wie ich einzelene belohnungen bzw die belohnungskisten oeffne, fuer z.b. skins. auf die perks zuzugreifen is ja soweit leicht – sehe aber haeufig andere spieler mit diversen anzuegen in der lobby

danke

↳ 1 weitere Antworten laden

1

Guten Morgen und danke für die Info.
Also das im Herbst die npcs und eine neue Storyline kommt ist Klasse…da freu ich mich drauf. Das im Sommer eine Battleroyal kommt…naja… irgendwie geht das alles bisschen am Grundgedanke von Fallout 76 vorbei. Gemeinsam alles neu aufbauen und so….aber ich lasse mich auch hier mal überraschen. Allerdings weiss ich jetzt schon, das man als nicht 24/7 spieler, da wieder das nachsehen haben wird.
Bin trotzdem gespannt… Gruss und frohes daddeln

1

In den vorherigen Fallout-Spielen gab es verschiedene Enden. Das hieß, Speicherpunkt setzen. Um ab da das jeweilige Ende zu erreichen. Wie schauts hier aus? Fraktionen wechseln ohne individuellen Speicherpunkt mittels Sympathie erlangen? Sollte man sich für eine Fraktion entscheiden müssen, dann für immer? Was wird sein, wenn alle einer Fraktion angehören wollen, kein Platz mehr ist? Was soll das mit den 52 Spielern? Auf einem Server?

↳ 3 weitere Antworten laden

1

Abwarten. Npcs und entscheidungszwang klingt gut, battle royal geht mir am popo vorbei.
Wobei ich sagen muss: der Trailer zu wasteland ist schon geil!

↳ 2 weitere Antworten laden

1

Also ich freue mich total auf den Battle Royal Modus. Grade die Fallout Welt bietet sich perfekt an für so ein Szenario. Hoffentlich verkackt es Bethesda nicht.

By the way, finden sich für heute Leute auf der Xbox für den neuen Modus ? Am besten einfach adden: GT: Haemmerchen93

↳ 2 weitere Antworten laden

1

Ich hoffe mal, dass man bei Nuclear Winter praktisch „nackt“ anfängt und erstmal Waffen und Rüstungen zusammensuchen muss (die dann auch noch random sind).

Dann ist man auf sein spielerisches Geschick und nicht auf OP Waffen/Rüstungen angewiesen.

Und bitte *ohne* VATS!

↳ 2 weitere Antworten laden

1

Wieviel Zeit muss man da grob einrechnen? Man kann ja keine Pause machen oder mal eben telefonieren oder ähnliches, sondern muss am Ball bleiben und ich wüsste gerne, wieviel Zeit ich mir freischaufeln muss, um mitmachen zu können.

↳ 2 weitere Antworten laden

1

Moin. Verstehe ich das richtig, dass die ganzen Neuigkeiten nur für PvP ist??

↳ 1 weitere Antworten laden

1

Was ist eigentlich das Ziel vom Battle? Ich war gerade zweimal drin, einmal nach 3 Minuten tot umgefallen, beim zweiten Mal nach 13 Minuten. War ganz lustig, habe auch zwei umgehauen, aber ich weiss nicht, was ich da soll, bzw. was das Ziel ist. Einfach nur rumlaufen, sammeln und Leute abballern? Oder soll ich irgendwo hin gehen? Irgendwas finden, das nicht einfach nur Loot ist?
Und dieser grosse Kreis auf der Karte, das ist die Zone, wo es brennt und stürmt? Da kann ich, wenn auf die Karte gucke, auch aussen rum gehen?

Hilfe, ich weiss nicht, was ich machen soll ausser prügeln und überleben. 🙂

↳ 3 weitere Antworten laden

1

Wird das jetzt ein reines PvP Spiel?

Anzeige

Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

WoW Classic Forum

Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Vault76.de, um mitzumachen!

Fallout 76 Nuke Codes

> Ziel: Alle Silos
> Ab: Aug, 20
> Aktualisiert: vor 5 Tagen
>   [Jetzt prüfen]

Neue Themen
Leben mit Vault-Tec

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 1 Minute
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Preisvergleich