+7

meine entpsannte Raketenstartsequenz-Methode

Wie ihr ja wisst kommen bei der Startsequenz immer massenhaft Roboter aus ihren
Fertigungstonnen gekrochen, um die anderen die an den Schaltpulten stehen zu vermopsen.

Mit einem Trick kann man die Sache aber ein wenig entspannter angehen lassen.
Man braucht dazu nur ein paar Augenbots.

Bei den ersten Wellen sind immer Level 1 Augenbots dabei, welche man NICHT abschießen darf.
Diese lässt man einfach auf die Kontrolleiter ballern.

Aber keine Angst, die machen nicht mal ansatzweise genug Schaden um die zu zerstören.
Da bräuchten die vermutlich ein ganzes Jahr.

So lange man zwei Augenbots am Leben lässt kommen oftmals keine weiteren Roboter mehr.
Ab und zu kommt dann doch noch ein einzelner, aber der sollte ja kein Problem sein.


Bild: Fast geschafft ohne da großartig bedrängt zu werden

Kleiner Bonus:
da hinten ist immer ein Mr. Gutsy der sich nicht traut da vor zu kommen,
lässt man den am Leben, erhöht sich die Chance, dass nix mehr nachkommt nochmal.
Normal sollten aber die Augenbots ausreichen

22.05.2020 um 6:38

175 +61

Dieses Thema mit Freunden teilen:

19 Antworten

+2

Komisch…..wenn ich alleine im Bunker bin, tauchen max eine Handvoll Robos auf, mehr nicht. Die einzig wirklich gefährlichen sind 2 (oftmals) versteckte Assaultrons, anfangs im Kontrollraum.
@PaddyCarlos: Warum machst Du Dir so viel Mühe mit Kernen, etc.? In 3 Minuten bist Du im Kontrollraum und gut ist.
Einfach durchs Lasergitter glitchen, im Reaktorraum hochspringen und in den Kontrollraum fliegen….fertig.
Dazu gibt’s ein Video bei Youtube. Und nein, das ist kein „cheaten“.

+4

Naja, du nutzt ein Spielefehler aus… theoretisch ist das schon cheaten…

+1

@MikrobeTante:
Also dann sammelst Du auch fleißig die Nuke Codes und setzt sie anschl. zusammen? Weil, wenn Du Dir die Codes bei Nukacrypt, hier im Forum oder sonstwo holst und nicht selber zusammensuchst……ist das theoretisch cheaten.

+4

Ich gehe im fotomodus durch 2 türen und gut, mit looten 10min
Und solange hacker/cheater und duper ohne strafe davonnkommen werde ich das auch weiterhin machen

+1

@EliphasDerErbe
…und als Erinnerung habe ich ein Foto von der ersten, unverschlossenen, Tür im Album. Mittlerweile weiß ich, dass ich damit Gott sei Dank nicht alleine bin 😉

+1

@EliphasDerErbe, genauso mach ich das auch.

Habe keine Lust immer wieder die selben nervigen Quests zu machen.
Die sollte man nur einmal machen müssen und gut ists.

+2

Toll, das würde erklären, warum in letzter Zeit vergleichsweise so viele Bomben fallen. Wenn das (noch mehr) die Runde macht und künftig 30 Leute auf dem Server binnen 5 Minuten eine Bombe zünden, dann braucht man sich nicht zu wundern, wenn die Server wieder ständig schlapp machen.

Das Gelagge beim Handeln, in der Lagerkiste, im Legendärautomat usw. ist in letzter Zeit auch wieder extrem. Was auch stresst: Wenn man in einem größeren Gefecht beschossen wird, lässt man es besser sein, die „Langsamauswahl“ aufzurufen, denn die hängt dann, man kommt nicht mehr raus und ist sicher weg vom Fenster…

Das sind alles so Dinge, da braucht es nicht noch 10 Bomben gleichzeitig.

Es hat schon seinen Grund, warum es etwas aufwändiger ist, eine Bombe zu zünden – nur das mit den Kernen könnten sie sich aus meiner Sicht sparen, weil das ein nerviges hin und her rennen ist.

Aber in 5 Minuten durchglitchen, nein, dann lasse ich es lieber sein. Ich halte von Gliches & Co sowieso nichts. Da weiß man nie, was das auslösen kann. Da wundern sich manche immer über die komischsten Fehler und Bugs, die scheinbar nur sie alleine haben… so etwas könnte ein Grund dafür sein.

+2

Ganz ehrlich @PaddyCarlos, das endgame hat außer nuken ja nicht viel zu bieten und wenn bethesda sich mal mühe bei der entwicklung gegeben hätte und nicht an jeder ecke sparen würde wäre fallout 76 ein bomben spiel. Da brauchst du uns nicht die schuld geben wenn das game laggt. Außerdem gab es die ersten silo glitches schon 2018, wer die methoden noch nicht kennt lebt wohl unterm stein

+2

@EliphasDerErbe:

Dann lebe ich wohl unterm Stein, denn auch wenn ich das ein oder andere Mal gerne mal wieder eine Bombe gezündet hätte (aus besagten Gründen aber bisher lies), hat mich das schlichtweg nicht interessiert, ob man sich da durch glitchen kann.

Und unabhängig davon, wie lange es den Glitch gibt, ändert es ja nichts an meiner Einstellung dazu!

Darüber hinaus, habe ich hier auch niemandem die Schuld an den Lags gegeben. Genau lesen, heißt – wie so oft – das Zauberwort. Aber du musst gestehen, dass zu diesen Lags ein übertriebenes Nuken nicht gerade förderlich ist. Ob das jetzt die Kosten seitens Bethesda sind oder nicht.

Und weil das Fakt ist, darf man das anmerken, auch wenn es für manche unangenehm ist!

Wenn du selbst schreibst, dass das Endgame außer dem Nuken nicht viel zu bieten hat, frage ich dich an dieser Stelle mal: Was bringt es denn grundsätzlich, die Queen zum 5.000sten Mal zu bekämpfen? Der Loot ist für den Aufwand doch lächerlich, wenn du ehrlich bist.

Wenn du also SO denkst, wie du es schreibst, dann darfst du auch nicht nuken!

+1

Das muss man tatsächlich mal ausprobieren 😊 Danke für den Tipp.

+1

Nice2know , dank dir 🙂
Hoffentlich vergesse ich das bis zum nächsten Besuch nicht xD

+1

Ich würde ja auch zu gerne mal wieder eine Bombe zünden, wenn da nicht diese nervige Scheiße mit den kaputten Kernen wäre. Ich finde das ist und war das Nervigste im Silo. Dieses hin und her Gerenne und Gesuche…

+1

Kann man sich doch auf Vorrat herstellen und im Silo anwenden, oder geht die Methode nicht mehr ?

+1

Ja, gut… das wusste ich nicht. Also ich habe das einmal gemacht vor einem Jahr, halt für die Quest und die Trophy – danach hat mich genau DAS immer abgeschreckt. Aber jetzt wo du es sagst… 🙂

+1

Ich nehm einfach wie schon geschrieben den Fotomodus Bug und glitsch mich durch die Türe

+1

Ist auf jeden Fall ne Alternative, ich find das Original Szenario eigentlich ganz witzig.

In letzter Zeit spawnen am laufenden Band Offiziere meistens sogar mit 2 Codes.

+1

Ehrlich, habt ihr wirklich solange gebraucht? #FrauenandieMacht

+1

Deine Methode gefällt mir besser als das gegliche mit den Türen. Ich nutze keine gliches, cheats oder dupes. Ich brauche ca. 50%meiner Spielzeit allein um Munition zu craften um dann die Endgame Inhalte überhaupt spielen zu können. Manchmal glaub ich, ich spiele ein anderes Spiel als die meisten anderen hier. Gruß aus dem Ödland :Walter

+3
flyossi 1.232 +146 XB1
23.05.2020 um 18:28

Naja, es steht oben rechts, wenn man im Bunker ist, „Finde einen Weg am Laserfeld vorbei“. Viele Wege führen zur Nuke.

Anzeige
🎲 Spielen mit Vault-Tec ♟
Neue Themen

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 2 Minuten
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Leben mit Vault-Tec
Preisvergleich