+2

Hallo Liebe Vaultbewohner ich wollte mal eine frage in die runde werfen

Wie ja alle wissen haben wir mal wieder eine duping Welle meine Frage ist jetzt was hat in dem spiel eigentlich noch wert wenn jetzt alles gedupt wird â˜čđŸ€”

11.07.2020 um 1:45

572 +47 PS4

Dieses Thema mit Freunden teilen:

31 Antworten

+5

Den grĂ¶ĂŸte Wert hat es mit Freunden (hier aus dem Forum) gemeinsam spielen zu dĂŒrfen!
Das ist fĂŒr mich von unschĂ€tzbaren Wert.
đŸ‘šâ€đŸŽ€

+4

Nur die Liebe zÀhlt!

+3
Sohara
Gesperrt 371 +1266 1B+8 PC
12.07.2020 um 21:42

Alles hat seinen Wert behalten, dass System von Fallout 76 begrenzt Duper schon in ihrer HandlungsfĂ€higkeit. Wenn sie im Spiel dupen und die Sachen dann im Shp frech verkaufen siehe 15.000 AnfĂŒhrer-Wackelpuppen oder 1000 von jedem Comic als Beispiel dann kann man denjenigen direkt melden. Oder wenn sie sieben blutige Ausputzer 3 Sterne fĂŒr je 500 KK verkaufen, dann kann man davon ausgehen. Die die einen fĂŒr 25000 verkaufen sind eher harmlos.

Die Belegschaft die Spiel-Items fĂŒr Echtgeld verkauft ist meine Lieblingstruppe, die wir gern mal mit einer Abmahung beglĂŒcken. DemonAsylum durfte schon ein beachtliches SĂŒmmchen an Bethesda abtreten und seine Accounts wurden gesperrt aber Duper und Exploiter haben dutzende, wenn nicht hundert Accounts, mit verschiedenen Kreditkarten und Adressen eingekauft. Tat ihm aber dennoch weh weil es sein Mainaccount war, hĂ€rter trifft sie es nur wenn man ihnen die Lageraccount bannt. Dazwischen besitzen Duper meistens einige Burner-Account, dass sind Accounts wo man alle Expliots, Hacks und Glitches mit verwendet und in Kauf nimmt dass diese gebannt werden, auf ihnen wird nichts gelagert und in der Regel werden Charaktere darauf nach 3 Tagen wieder gelöscht. Z.B. bei WoW behalten viele Duper und Goldseller, ihre Accounts nur fĂŒr maximal 5 Tage danach, verkaufen sie diese dann als Gebraucht-Account bei Ebay fĂŒr kleines Geld. Die oft gutglĂ€ubigen KĂ€ufer wissen oft nicht dass er neu erworbener Account bereits auf einer Bannliste stand oder steht. Usw.
Bei Fallout 76 geht das Ă€hnlich. Wenn ein Spielehersteller seine virtullen GegenstĂ€nde gegen Realgeld anbietet darf es dass weil es sein Eigentum ist, aber Spieler dĂŒrfen dass ausdrĂŒcklich nur mit Ingame-WĂ€hrung.

Dann haben wir noch die Truppe der Cheater, Hacker und Auto-Looter. Gute professionell gebaute Hacktools sind sehr schwer zu entdecken selbst einige modernen Anticheatschutzsysteme tun sich da sehr schwer. Auto-Looter sind ebenfalls Hacker die in ein Gebiet gehen, sich anzeigen lassen was im Umkreis von 500m (Spielmetern) herumliegt und dann per Knopfdruck alles einsammeln, wo der legale Spieler Stunden des sammeln fĂŒr braucht, dass macht er in fĂŒnf Sekunden. Wackelpuppen, Magazine etc. kann man seperat auswĂ€hlen, bestimmte spezialisierte Tools können dass sogar Serverweit, nur ist das sehr auffĂ€llig, deswegen machen dass nur weniger geĂŒbte Gesellen.
FĂŒr Hacker sind auch HĂ€ndlerinventare kein Thema da jeder Robo-HĂ€ndler eine interne Kiste besitzt die kann man auslesen, von Patch 14 bis 18 war diese Funktion erfolgreich unterbunden, seit Patch 19 war ErectBans Tools unbrauchbar. Ab Patch 20 war er wieder aktiv und auch der Kistenlooter funktionierte wieder. Wohlgemerkt nicht der Lagerkisten-Bug der ist weiter Save, nur dass die Hacker wieder Teleporten und die Rezeptkiste in Vault79 plĂŒndern können. Diese Vorgehensweise ist recht einfach, ein frischer Spieler Level 1 portet nach der Charaktererstellung direkt von Vault 76 (er verlĂ€sst nicht die bault per TĂŒr) zu Vault 79, an die Position eines NPC in der Goldkammer clippt sich dann durch die Wand bis er die ID der Kiste auslesen kann und gibt sie in seinem Tool als „Source“(Quelle) an und sein Inventar als „Destination“ (Ziel) klickt und alles wird in sein Inventar kopiert, dann teleportiert sich dieser zurĂŒck in den Vault 76, verlĂ€sst diesen normal als Level 2 Charatkter den Vault. Baut sich hinter dem Vault ein 1 Zellen haus mit TĂŒr und Dach. Dann kommt der „Kunde“ der vorher Realgeld bezahlt hat, der Level 2 Spieler stellt transferiert die Ware von seinem Inventar auf eine PapiertĂŒte die der Kunde aufgestellt hat, mit einem beliebigen Inhalt seines Inventares, nach dem Transfer nimmt der Kunde, den gesamten inhalt mir R auf und liest diese direkt ein. Danach loggt der Kunde direkt aus und der Level 2 wird sofort gelöscht und das Spiel beginnt von vorne. DafĂŒr verlangen verlangen Itemportale knapp 100 Dollar fĂŒr alle Rezepte aus Vault 79, T-65, Gausspistole, Secretservice RĂŒstung und alle Mods. Da diese aber nur fĂŒr den persönlichen Gebrauch gelten hĂ€lt sich der Schaden in Grenzen. So war es auch möglich das kurz nach dem Release von Wastelanders gleich hunderte in der T-65 herumliefen. WĂ€hrend bei den Fraktionen gab es nur direkt am Anfang die Möglichkeit deren Kisten zu looten und da deren Inhalt an den Ruf des Spielers gekoppelt muss man diesen erst hochspielen. Selbst mit Hacks dauerte das Stunden und daher hat man diesen Service nicht lange angeboten. Ein GlĂŒck. Hacks werden vorsĂ€tzlich in Nuklear Winter verwendet aber da diese Leute schnell auffallen, die ehrlichen Spieler munter die Melden Funktion nutzen und man „One Position Kills“ optisch sehen kann und auch anhand von Schussfolge, Schaden, Tötungsintervalle etc. vom Spezialsupport nachvollziehen kann ob jemand hackt ist die Erkennung recht flott wie auch der Bann. Aimbots lassen sich leicht erkennen. Schwieriger wird es bei Nutzern die nur den ESP, Radar und unbegrenzte Muntion verwenden. Die kann man nur mit einer Datenanaylse ĂŒberfĂŒhren und dies ist aufwĂ€ndiger. Daher werden solche Dinge oft ĂŒbersehen. Es gibt da so einen speziellen Fallout 76 Youtuber der von PS4 auf Pc umstieg weil man auf dem Pc kostenlos cheaten konnte…der sendet heute noch.

Lohnt sich Fallout 76 dennoch : „JA tut es“ denn hinter der grauen Hacker/Cheaterwelt gibt es noch einen reich an KreativitĂ€t, sozialem Miteinander und schönen Erlebnissen im Spiel, viele tolle Camps, ehrliche Leute die Spaß dran haben. Und die machen es aus. Die meisten VerkĂ€ufer im Spiel sind nette Leute, die sehr oft auch vernĂŒnftige Preise haben. Ich verkaufe selbst Rezepte immer fĂŒr wenig Geld sodass keiner arm wird, aber reich an Rezepten. Gerade den AnfĂ€ngern kommt das zugute. Nicht vergessen die Welt im Ödland ist oft besser als wir alle glauben. Solang @Flotten (der Baumeister im Bademantel) @Terminus @Avok (der Lichtbaumeister) noch HĂ€user bauen @Rosa2 Todeskralle (hat die eigentlich nen Namen?) noch um ihre heimischen vier WĂ€nde zieht solang lebt Fallout 76 und das Forum noch….und vielleicht hat Beckett ja noch nicht mein Haus abgefackelt 😀 Kopf hoch es geht weiter!

+3

Auch wenn ich nur wenig Handel betreibe, sind die Dinge, die ich kaufe oder verkaufe von Wert. Ich handel nur mit Spielern hier aus dem Forum und denen vertraue ich. 👍
Vertrauen ist wertvoll, egal ob wir im Real Life oder in einer virtuellen Welt sind.

+3
Orkus
Gesperrt 83 +141 1B+7
12.07.2020 um 7:44

Also dass Duping ist jetzt nichts neues, es kippt die Spielwirtschaft auch nur begrenzt weil du das Spielprinzip und begrenzter Spielerzahlen pro Server keine riesige Verbreitung stattfindet. Auch viele potenzielle Duper sind sich ĂŒber den „Melden“ Button bewusst und daher bieten sie oft kleine Mengen an.

Alles hat seinen Wert. Selbst wenn man den „Megasuperduper Ausputzer“ verschenkt. WĂŒrde es dennoch keinem so wirklich schaden weil es viele Leute gibt die wissen damit rein gar nichts anzufangen 🙂 Solang sie euch ( wie mir) nicht einfach die Waffe aus den Fingern klauen, kann man in Sachen dupen ganz locker bleiben.

+3

Alles hat den selben wert wie zuvor, man bekommt gutes zeug nur fĂŒr gutes zeug. ein paar deppen verkaufen jetzt geiles equipment fĂŒr caps, aber das hört bald auf und dann ist alles wie vorher. Man bekommt nichts gutes fĂŒr caps und man tauscht mĂ€chtiges fĂŒr mĂ€chtiges mit der ausnahme, dass man legacies und b2525 fixer leichter bekommt als zuvor aber auch diese Waffen wird einem niemand ohne entsprechenden gegenwert geben.

+2

Das Dupen und Hacken geht nicht spurlos vorbei, auch nicht hier im Forum.
Vielleicht erinnert ihr euch noch an den ersten großen PC Hack, bei dem die Hacker unsere Stashkisten leeren konnten. Einige aus unseren Forum wurden damals die LegendĂ€ren Dinge geklaut.
Einer der Mitverantwortlichen fĂŒr diesen Hack kam aus unseren Forum: Oellandboy
Discotizer hatte mir damals per PN einen Verdacht zu dem PC Hack geĂ€ußert. Um dafĂŒr genaue Fakten zu finden, suchten wir in englischen und australischen Foren, die uns schlussendlich zu einen Forum in Texas/USA fĂŒhrten. Bei allen Station, dieser Suche, wurden viele Verbindungen zu Oellandboy gefunden, z.B. einige aka Namen und einen Real Life Namen. Sehr viele Indizien, aber leider keine 100% Beweise, weil wir normal Sterblichen keinen Zugang zu Real Life Namen oder Adressen im Internet bekommen.
Nach einer langen Suche schlug ich per PN Oellandboy einen Handel vor. Als wir uns so per PN austauschten, verwendete ich dann auch den Real Life Namen, den wir aus einen Texanischen Forum hatten. Nach dieser PN gab es keine Antwort mehr von Oellandboy, der seinen Account anschließend löschte.
Ich hoffe, dass sich in Zukunft kein weiteres schwarzes Schaf in unseren Reihen einschleicht.

+1

Seltene BauplĂ€ne sollte noch wert haben, da die mit den tĂŒrzeitigen dupe nicht gehn

+1

Ich denke am Ende werden fĂŒr jeden wohl nur die Dinge von Wert sein welche man nicht handeln kann. Also die legendĂ€ren GegenstĂ€nde welche Personengebunden sind, die man mit Gold kaufen und dann selbst ĂŒber Module aufwerten kann.

+1

Das ist eine gute Frage und die habe ich mir auch schon gestellt.
Waffen fallen ja wohl eindeutig raus durch das dupen.
Munition?Hmm wenn der Umwandler bald auch grössere Mengen verarbeitet,
wird die auch nicht mehr begehrt sein.
Material/Schrott?WĂŒrde ich immer selber sammeln.
Fluxe?Keine Ahnung ob sich das lohnt.
Bleiben noch seltene BauplÀne.Dupen sollte man die ja nicht können,
jedenfalls nicht ĂŒber einen Vendorbot,da sie nicht verkaufbar sind.

+1
User65698
12.07.2020 um 0:40

Wolltest du fĂŒr die Rente sparen? Dupperware aus F76 sind keine Bitcoins…

Anzeige
đŸŽČ Spielen mit Vault-Tec ♟
Neue Themen

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> GeprĂŒft: vor 2 Minuten
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Leben mit Vault-Tec
Preisvergleich