1

Gute und schlechte Erfahrungen mit dem Patch vom 13.03.2019

Es wurde in anderen Threads bereits über diesbezügliche Erfahrungen berichtet. Vielleicht sollte man das hier gesamt aufzeigen.

15.03.2019 um 12:53

882

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

55 Antworten

Sortierung:
2

Dies ist meine pers. Meinung:
Insgesamt bekommt man immer mehr das Gefühl, daß das Spiel „zu Tode gepatcht“ wird. Nach jedem Patch immer wieder neue bugs und Fehler. Oder ist es mehr so ein Test…….wieviel halten die Spieler noch aus?! Wird nicht getestet BEVOR man einen Patch veröffentlicht?!
Ewig werden die Waffen generft, mittlerweile laufen die Spieler (fast) nur noch mit „very low health“ durch die Gegend um es einigermaßen auszugleichen. Dauernd muß man „Perk Karten Tetris“ spielen und hoffentlich nicht vergessen rechtzeitig die passenden Karten zu tauschen, CAMP Aufbau dauert plötzlich ewig, andere Spieler fallen durch die Welt, Nuke zünden nach nunmehr 270 Stunden (und dann nach wie vor der gleiche „Schrott-Loot“), etc. etc. etc. Man könnte diese Liste endlos fortsetzen. Man wollte u.a. gedupte Waffen entfernen, doch was ist jetzt……für die wirklich guten Waffen werden nunmehr Summen von bis zu 100000 Korken gezahlt??? Oder tatsächlich für echtes Geld auf Ebay gekauft (Drache DSE für 55 €)???? Was für ein Unsinn!!!!! Hätte man die gedupten Waffen gelassen, wären eigentlich (fast) alle zufrieden gewesen……bis auf 2-3 Nostalgiker, die bis dahin noch keine 8000 Korken hatten um sich die Waffen zu leisten.
Dieses „Brauerei Event“ ist (meine pers. Meinung) sowas von für die Tonne! Und ich denke die „Faschingzeit“ wird auch nicht anders.
Eigentlich wartet man derzeit doch nur auf den „Lendären Händler“ und es wird lustig wenn dann 20 Leute auf einmal vor dem Händler stehen und es ewig dauert bis man selbst an der Reihe ist :o))).

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 7 weitere Antworten laden

1

Positiv ist mir aufgefallen, dass man mit den Perkkarten fürs Schleichen jetzt besser verborgen ist.

Fehler die ich bemerkt habe:

Bei den Händlern sind für Gegenstände die Details nicht mehr abrufbar.

Manchmal werde ich beim Einstieg ins Spiel nach 1 bis 2 Minuten vom Server getrennt. So auch heute wieder, wobei beim sofortigen nochmaligen Einstieg „Gut ausgeruht“ entfernt wurde, welches zuvor noch mit über 50 Minuten angezeigt wurde.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 3 weitere Antworten laden

1

Beim Bauen im CAMP wir jedes gefühlte 10te Item platzieren ein Fehler geworfen: „nichts ausgewählt“. Dann muss man den Baumode verlassen und neu starten.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Na ja, Bloodied Builds sind jetzt schwächer, ich bin ständig am Verhungern und Verdursten, durch die Welt falle ich beim Einloggen immer noch hin und wieder, es dauert jetzt ewig, bis die Texturen des Camps geladen sind…
Könnte schlimmer sein, finde ich 😉

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 2 weitere Antworten laden

1

Bin gestern in whitespring in der nuke zone blümchen flücken gegangen und je mittiger ich in der zone war konnte ich keine fluxe, sondern nur normale pflanzen sammeln…weiß nicht ob das schon vor dem update auch so war

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 2 weitere Antworten laden

1

Seit dem patch werde ich ständig vom Server getrennt „dieses Konto hat sich mit einem anderen Gerät verbunden“ mehrmals in einer Stunde. Denn fehler gabs auf PC und UnitymediaProvider schon immer, aber deutlich seltener. Im Moment brauche ich eine extrem hohe Frustrationstoleranz. Nuce zünden solo lass ich lieber. werde eh rausgworfen…….

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 2 weitere Antworten laden

1

Die Trophäen auf der PS4 gehen nicht mehr 😡

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Positiv aufgefallen ist mir persönlich:
– Mehr Platz im camp

Negativ:
-rohes flux ist nichts mehr wert
-Effekte verschwinden nach relog (Nahrung, Getränke usw)
-Camp braucht ewig bis es geladen wurde

Den Brauerei Bug hätte ich mir auch fast eingefangen, allerdings ist vorher der server zur Wartung abgeschaltet worden, glück gehabt….

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Was positives: im Whitespring Bunker gibt es eine der „Eigenen Lagerkisten“ (wurde vielleicht angekündigt, ich habe es erst heute bemerkt). Gegen 16:10 Uhr waren die Server wegen Wartung offline. Vielleicht schon um die neuen Bugs zu beheben?

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Bethesda hat doch einen an der Waffel. Nach dem Patch ist Hotfix. Daran dürften wir uns schon gewöhnt haben. Aber die Fehler werden dennoch immer bescheuerter. Da beame ich mich zu meinem Camp. Lege mich in mein Himmelbett. Ich wurde danach vom Server getrennt. So weit so gut und dran gewöhnt. Aber das ich nach dem Start zum Spiel im Golfclub mit meiner Powerrüstung lande?

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 2 weitere Antworten laden

1

Man kann im bunker wieder an jedem schalter mit modus handeln🎉🎊

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 1 weitere Antworten laden

1

Wurde nicht darüber gesprochen, dass das Waren(Mod)-Angebot des Enklavehändlers besser werden sollte ?

Ich bin schon am überlegen, ob ich nicht jede Helmlampe für die X-01 kaufen sollte, um ihn leer zu kaufen.
Vielleicht ist er dann gezwungen seine gute Ware anzubieten.

Bald stelle ich mich hinter den Tresen, habe schon bessere Mods als der Händler 🙂

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Hab seit dem Patch kaum gespielt, mit dem Hotfix noch gar nicht.
Kann also zu den Quests zb noch nix sagen.
Allerdings fiel mir direkt auf, dass es nun ewig dauert bis das Camp geladen ist und es ruckelt sehr stark, wenn ich im Camp rumlaufe. Auch nach mehr als 10 oder 15 Minuten immer noch.

Habe auch öfter mal diese Disconnects nach 1–2 Minuten. Hatte solche Probs vor dem Patch ewig nicht mehr.

Quests wie „Grundausbildung“ oder wie die genau heißt ploppen auf einmal wieder auf, obwohl ich die bereits vor Ewigkeiten erledigt hab. Hab noch nicht geschaut ob ich in der Irrenanstalt noch in den 3ten Stock darf 😉 Ach ja: Am Eingang des Irrenhauses ist jetzt ne Treppe, damit man nicht mehr an der Kante hängen bleibt 👍

Positiv: Uralt–Challenges kamen auf einmal auch wieder, zb sammle 10 Kronkorken – Yay! N paar Bonus–Atome.
Schwere Waffen Buff finde ich auch gut (auch wenn ich die nur bei der Queen benutze).

Challenges wie „erkunde x Locations in der Region xy“ funktionieren immer noch nicht. 2 haben funktioniert, die anderen nicht, obwohl ich alle Locations habe und sogar per Schnellreise dort hin kann. 2 Tickets zu dem Thema blieben erfolglos, nur 0815–Antworten. Ok, nix lebensnotwendiges, aber nehme gerne n paar Atome für den Shop mit. Und wenn die Challenge existiert sollte sie auch funktionieren.

Raser–Mutation kommt mir langsamer vor, kann natürlich auch Einbildung sein.

Allerdings zu lesen, dass die verderblichen Waren nun noch schneller verderben und man die Details beim Händler nicht mehr einsehen kann… Fände ich beides keine Verbesserung 😊

Im großen und ganzen haut mich der Patch jetzt echt nicht vom Hocker. Musste auch feststellen, dass die sofort auftretenden Probleme innerhalb der ersten halben Stunde nach dem Patch (Camp–Performance, disconnects) die Lust aufs Spielen schon echt schmälern.
Hoffe aber dennoch weiter, dass sie ihren Laden irgendwann mal in den Griff bekommen und Fallout 76 wieder zu nem dauerhaft motivierenden und spaßigen Game wird. Selbst mit den ganzen Problemen in der Anfangszeit hat es mir echt viele (mittlerweile über 400) Spielstunden beschert. Davon sicher 100 allein für Camp– Bastelei. 😊 Deshalb sei an dieser Stelle über den großen Teich gerufen: BigB! Erhöhe das Baubudget und lass uns mit Items aus dem Stash das Camp verschönern!

Bei der Gelegenheit dann gerne die Gesamt–Performance auf ein zeitgemäßes Niveau heben, Endcontent einbauen und mal die Starship–Troopers auf euren bug–Planeten holen 😊

Die Roadmap verspricht ja auch viel Gutes, geben wir der Sache mal weiter ne Chance.
Aber Vorsicht: Iiiiirgendwann kommt auch mal Cyberpunk raus… Bethesda darf gerne vorher die Kurve kriegen.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Moinsen,
hier mein Problem: seit dem Patch falle ich permanent durch die Welt, finde aber keine Lösung da für.
Habe das Game auch schon neugemacht kein Erfolg, Gf Treiber neu kein Erfolg….

kann mir da einer weiterhelfen oder hat es noch wer?

p.s im Atom shop habe ich auch schon länger fast keine Bilder mehr und alles was ich von da habe wird im spiel Pink dargestellt …… evtl da mal wer ein Tipp ?

mfg

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 3 weitere Antworten laden

1

Ich mag den Patch; vor allem den neuen Händler „Mr Squeeze“ find ich cool :3

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 7 weitere Antworten laden

1

Mir ist positiv aufgefallen, dass sich die Ladezeiten bei der Schnellreise verkürzt hat (Xbox One).

Die nuka shine quest hätten die meiner Meinung nach von Anfang an im Spiel lassen und nicht uns als kostenfreies DLC verkaufen sollen. Hatte die questreihe in 30min durch und nun stehen bei mir zwei neue Geräte im Camp die ich dank zu weniger Rezepte und dem fehlenden Build nie benutzen werde.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 2 weitere Antworten laden

1

Moin Leute,
Hat einer schon Erfahrungen mit den neuen Camp Bauverbotszonen in Wihtesprings?
Hab da gestern einige Camps gesehen auch hinter dem Golfclub. Hab das dann mal selbst getestet und ich konnte keins stellen.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

↳ 2 weitere Antworten laden

1

KATASTROPHE !
Ich glitche ständig durch den Boden, kann nicht mehr zielen und manche Waffennamen werden nicht richtig angezeigt.
Was für ein Schrott…

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Negativ ist mir folgendes aufgefallen:

– gestern bei 5 Queens 2x Crash to Desktop, bei der einen sehr ärgerlich da ich die Nuke selbst gezündet habe, und alleine unterwegs war. Einloggen auf gleichen Server nicht möglich…
– Rohe Sachen verderben schneller
– ich habe das Gefühl das ich in Meiner Baggerrüstung mehr Schaden einstecke als vor dem Patch
– Fluxe sammeln bei der Queen war gestern sehr verbugt. War mehr Glück ob man pflücken konnte oder eben nicht. Und Gegner für leuchende und gehärtete Masse und hochradioaktive Flüssigkeiten sind nur selten gespawnt und manchmal nach dem Kill einfach verschwunden
– schade das inaktives flux nicht mehr verkauft werden kann

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Fürs Campbauen gibts mehr Budget.
Es gibt noch weniger NPCS als vorher.
Fleisch verdirbt schneller.
Durst und Hunger bekommt man schneller.
Wenn ich eine Brandbestie töte und irgendwo an einer andere Stelle in der Welt ankomme, fällt die tote Brandbestie von oben neben mir auf dem Boden. Gehe ich weiter passiert es wieder, bis ich das Spiel beende. Beim ersten paar Mal war es lustig. Nun nervt es.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

  • Anzeige

    Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

    Anno 1800 Forum

    und

    Division 2 Forum

    Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Vault76.de, um mitzumachen!

    Fallout 76 Nuke Codes

    > Ziel: Alle Silos
    > Ab: May, 21
    > Aktualisiert: vor 4 Tagen
    >   [Jetzt prüfen]

    Neue Themen
    Leben mit Vault-Tec

    RobCo Server Monitor

    > Ziel: Fallout 76 Game Server
    > Geprüft: vor 1 Minute
    > Status: Online

    Fallout 76 Build Planer
    Fallout 76 Discord Deutsch
    Preisvergleich
    Häufig gestellte Fragen