+1

Frage zu Top of the World

Bin jetzt nach etwas Pause endlich dazu gekommen mir das SE Jetpack zu kaufen und wollte mich nochmal etwas auf der oberen Ebene bei Top of the World umsehen. (Und versuchen durch das Jetpack noch weiter rauf zu kommen)

Hab jetzt aber feststellen dürfen das die netten Mitarbeiter von Bethsada den runden Pinöpel an der Seite von Top the World entfernt haben… hab es leider nicht mehr auf den Turm geschafft. Kann es sein das die zwischenzeitlich am Jetpack rumgeschraubt haben?

Hat es den nochmal jemand von euch auf den Turm geschafft? Und wenn ja, wie?

Außerdem haben sie wohl einige der Spawnpunkte gelöscht/versetzt an denen sonst die Leichen/Limostände/atombomben/Satelliten erscheinen. Konnte beim Bahnhof Charlston und beim früheren Bahnhof der legendären Händlerin nichts mehr finden. Kann das wer bestätigen?

24.09.2020 um 15:06

629 +125 2B+2 PS4

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

8 Antworten

+2

Hi, @flotten war mal mit dem Jetpack oben auf Top of the World geflogen. Er könnte dir da bestimmt einen Tipp geben, wie er es gemacht hat.
Wurde ein bisschen hier und da verändert und manches spawnt mal hier und mal da. Genau kann man das leider nicht immer mehr sagen. Willkommen zurück. Mfg✌️

+1

SirVincent bemerkte, dass die runden Pinöpel an der Seite von Top the World entfernt wären. Dann ist es sehr schwierig mit einem Sprung dort rauf zu kommen. Oder man hat sehr viel AP Buffs genommen.

+2

Es ist noch möglich ich war gestern ganz oben auf der obersten Etage mit PA und Jetpack. Du musst natürlich im Team sein mit im Dutzend seltsamer und Ap Refresh Buffs haben. Dann vom Schornstein des Hauses gegenüber starten und anstatt wie früher auf den kleinen Vorsprung direkt auf das Top of the World. Man muss natürlich auch mit dem Jetpack Schüben sich auskennen aber es geht aufjedenfall noch.

+1

Sorry für die blöde Frage aber was macht man da oben außer „oben sein“?🤔

+1

Natürlich sich erstens einmal umsehen und freuen das man es an einen unfertigen punkt geschafft hat. Dann läuft man (wie ich vor der Pause) die Fläche zirka ne Stunde lang von links nach rechts ab um zu sehen ob sich da nicht doch irgendwo die Campeinheit platzieren lässt ^^ Hab es das letzte mal bis zu Rose hochgeschafft (die sieht man durch die Fenster im innenbereich rumfliegen) aber es hat jedesmal ein kleines stück an schub gefehlt um dann doch noch auf die obere ebene zu kommen. Das wollte ich jetzt eigentlich nochmal mit dem anderen Jetpack probieren.

+2

@SnowGhost74
Wie SirVincent es sagt, ein Camp Bauer will überall testen, ob man dort bauen kann. Als ich oben bei Top of the World war lief ich auch mit dem Campmodul als Test über die Flächen dort. Du stellst das Modul auf dem Boden, jede nur mögliche Erhöhung und lässt das Modul im Kreis drehen, bis es grün wird.
Wenn man diesen grünen Punkt findet, möchte man am liebsten wie ein Bundesliga Torschütze jubeln „😍😍“. 😂😉

+1

Mit Zelt stacken sollte man da ganz gut hochkommen

+1

Ich war mit dem SeSe – Jetpack mal da oben. Aber wenn dieser runde Anbau zum Zwischenlanden weg ist, wird es tatsächlich schwierig. Muss ich heute im laufe des Tages nochmal schauen ;).

Anzeige
🎲 Spielen mit Vault-Tec ♟
Neue Themen

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 2 Minuten
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Leben mit Vault-Tec
Preisvergleich