3

Kommt Fallout 76 auf Steam? Alle Infos

Neben der Frage wann die Fallout 76 Beta startet ist eine weitere wirklich brennende Frage in der Community, ob Fallout 76 auf Steam kommt. Sucht man aktuell nach Fallout 76 auf Steam, findet man nichts. 😳

Update: Fallout 76 nicht auf Steam

Bethesda hat die B.E.T.A. FAQ aktualisiert und darin erklärt, dass die PC-Version „nur über Bethesda.net“ verfügbar sein wird.

Im August erklärte Pete Hines (Senior Vice President of Marketing and Communications bei Bethesda) außerdem, dass es Fallout 76 nicht auf Steam gebe, da man den Mittelsmann überspringen und direkter mit den Spielern zusammenarbeiten wolle.

Fallout 76 Beta nicht über Steam

Aktuell ist Fallout 76 also nicht auf Steam vorbestellbar. Bethesda hat sich bisher auch nicht offiziell dazu geäußert, ob sich das noch ändern wird. Im FAQ zur Fallout 76 Beta heißt es allerdings:

Zitat von Bethesda (Quelle)

Die B.E.T.A. wird für Xbox One, PlayStation 4 und PC (via Bethesda.net) erhältlich sein.

Das lässt den Schluss zu, dass zumindest die Fallout 76 Beta NICHT über Steam laufen wird, sondern nur über Bethesdas eigenen Launcher – er ist übrigens seit Mai 2016 verfügbar und Fallout 76 ist natürlich für Bethesda nun eine richtig gute Möglichkeit, um diesen zu promoten. Als Fallout 4 rauskam, gab es diesen noch nicht.

Kommt Fallout 76 später auf Steam?

Es besteht nun natürlich die Möglichkeit, dass man zwar die Beta nicht über Steam spielen kann, Fallout 76 dann aber zum Release (oder später) trotzdem auch dort kommt. Aber wie gesagt: Bethesda hat sich dazu bisher nicht geäußert.

Eine andere Frage ist, ob es sich für Bethesda lohnt, Fallout 76 auch auf Steam zu bringen und 30% der Umsätze an Valve abzugeben (Quelle), wenn ja ein eigener Launcher zur Verfügung steht.

Fallout 76 auf Steam?

21.06.2018 um 11:21

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

2 Antworten

Sortierung:
1

Glaub die wollen Fo76 nutzen um ihren Launcher zu promoten. So sparen sie nicht nur den Cut an Steam sondern können in ihrem Launcher auch viel besser auf ihre eigenen Spiele und DLCs aufmerksam machen.

Meine das in keiner Weise negativ. Macht für mich absolut Sinn und mich stört es nicht.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Ist nicht weiter schlimm aber der Trend nimmt bei anderen Publishern zu (siehe Epic)
Ich hatte mich vor ein paar Jahren schon gut daran gewöhnt das 75% meines Gamings in Steam abläuft.
Nach und nach sind es, bis heute nurnoch 25% geworden. (bei4aktivenSpielen)

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

Anzeige

Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

Anno 1800 Forum

und

Division 2 Forum

Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Vault76.de, um mitzumachen!

Fallout 76 Nuke Codes

> Ziel: Alle Silos
> Ab: May, 21
> Aktualisiert: vor 3 Tagen
>   [Jetzt prüfen]

Neue Themen
Leben mit Vault-Tec

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 1 Minute
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Preisvergleich
Häufig gestellte Fragen