4

Fallout 76 Patchnotes vom 10.01.2019 [PC]/15.01.2019 [PS4/Xbox One]

Bethesda hat nun die Patchnotes für den heutigen Patch veröffentlicht. Der kommt heute nur für die PC-Version und nächste Woche dann auch für die Konsolen.



Unser neuester Patch für Fallout 76 behebt diverse Fehler, die sich auf Skills, Waffen sowie sowie Herstellung und mehr ausgewirkt haben. Im Folgenden findet ihr die vollständige Liste der Verbesserungen in diesem Update.


PATCH-VERSION

Die Größe dieses Updates beträgt ca. 4 GB für Konsolen und ungefähr 500 MB für PC.

  • PC: 1.0.4.13

Bitte beachtet, dass dieses Update zuerst für PC erscheint und der Konsolenpatch nächste Woche folgt. Die Patchnotizen für Konsole bleiben unverändert, es sei denn wir reichen noch Punkte nach.


ALLGEMEIN

  • Powerrüstung: Das Licht der Powerrüstung wurde heller gemacht.
  • Leistung: Mehrere Verbesserungen zur Optimierung und Verbesserung der Spielleistung wurden durchgeführt.
  • Stabilität: Der Fallout 76-Spielclient und die Server haben zusätzliche Stabilitätsverbesserungen erhalten.

BALANCING

  • Sturmläufe-Mod: Der Gatling-Laser erhält durch die Sturmläufe-Mod nun einen höheren Schadensbonus.
  • Leuchtende: Leuchtende gewähren nicht länger eine ungewöhnlich hohe Menge EP. Hinweis der Entwickler: Leuchtende gewährten bisher die EP-Belohnung großer Bosse, wodurch sie in Kombination mit verstrahlten Zonen enorm viel EP gewährten.
  • Herstellung: Generatoren haben nun eine geringere Chance, Fusionskerne zu gewähren.
  • Herstellung: Die Mindestkosten von Werkstattgebäuden, die Stahl, Holz oder Plastik erfordern, wurden auf 2 gesetzt.
  • Haarklammern: Das Gewicht von Haarklammern wurde von 0,1 auf 0,001 reduziert.

SOCIAL

  • Teams: Spieler erhalten nun die Nachricht, dass sie in Vault 76 keine Teams bilden können, wenn sie einem Freund, der sich noch in Vault 76 befindet, eine Einladung senden.

SYSTEME

  • PvP: Öffnet ein Spieler verschlossene Behälter, die einem anderen Spieler gehören, wird dies nun wie vorgesehen als PvP-Aktion gewertet.

FEHLERBEHEBUNGEN

STABILITÄT UND LEISTUNG

  • [Xbox One] Leistung: Die Zerstörung der Zentralrechnerkernstationen führt nicht länger zu Leistungseinbrüchen.
  • [PC] Endloses Laden: Ein Fehler wurde behoben, der beim Beitrittsversuch zu einem Server zu einem endlosen Ladebildschirm führen konnte.
  • Absturz: Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel beim Öffnen des Pip-Boys abstürzte.
  • Leistung: Die Client-Leistung beim Ansehen einer Atomsprengsatzexplosion wurde verbessert.
  • Leistung: Ein Fehler wurde behoben, durch den beim Lesen einer Notiz der Hintergrund einfror.
  • Leistung: Die Leistung in Bereichen mit vielen Verbrannten-Statuen wurde verbessert.

ALLGEMEIN

  • Systeme: Ein Fehler wurde behoben, durch den Gegenstände verdoppelt werden konnten.
  • [PC] Steuerung: Das Wiederherstellen der Standard-Steuerung führt nicht länger dazu, das Aktivieren-Dialoge nicht länger nutzbar sind.
  • [PC] Steuerung: Ein Fehler wurde behoben, durch den die Steuerung im Einstellungsmenü nicht aktualisiert wurde, wenn ein Gamepad angeschlossen/getrennt wurde.
  • Systeme: Ein Fehler wurde behoben, durch den Rüstungs-Mods die Tragekapazität unter vorgesehene Werte reduzierten.
  • Systeme: Rads werden nicht länger vollständig entfernt, wenn der Spieler wiederholt stirbt.
  • Systeme: Ein Fehler wurde behoben, durch den der Spieler nach Nutzen der Schnellreise in Gegenständen erschien.
  • Systeme: Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Geschoss im Inventar eines Gegners erschien, wenn dieser mit dem Gleisgewehr oder der Armbrust geschlagen wurde.

KUNST UND GRAFIK

  • Animationen: Das Unterhebelgewehr wird nun mit der korrekten Munitionsmenge nachgeladen.
  • Effekte: Nach Verzehr von Beeren-Mentats werden nun wie vorgesehen leuchtende, lilafarbene Auren um Spieler und Kreaturen angezeigt.

C.A.M.P.S, WERKSTÄTTEN UND HERSTELLUNG

  • Herstellung: Rüstungen auf Stufe 25 und darüber erfordern bei der Herstellung nun Ballistische Fasern.
  • Reparatur: Die Komponenten, die für die Reparatur von Rüstungen und Waffen auf mittlerer und hoher Stufe nötig sind, wurden um bis zu 20 % verringert. Hinweis der Entwickler: Die Reparaturkosten sind recht hoch und steigen mit der Stufe, deswegen haben wir etwas Raum, um sie auf hohen Stufen anzupassen.
  • Herstellung: Ballistische Fasern sind nun für die Reparatur von Rüstung ab Stufe 25 erforderlich anstatt wie zuvor für Rüstung ab Stufe 20.
  • Herstellung: Das Rezept „Große Menge Säure“ erfordert nun 15 Säure.
  • Herstellung: Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler mit korrekt ausgerüsteten Skill-Karten Antibiotika und Heilmittel nicht herstellen konnten (Savage Divide).
  • Herstellung: „Gehärtete Masse“ wird nicht länger zerstört, wenn „Gesamten Schrott verwerten“ gewählt wird.
  • Reparatur: Die Reparaturkosten für Waffen und Rüstungen wurden verringert.
  • Herstellung: Ballistische Fasern sind nun für die Reparatur von Rüstung ab Stufe 25 erforderlich anstatt wie zuvor für Rüstung ab Stufe 20.
  • Werkstätten: Ein Fehler wurde behoben, durch den Gegner an einigen Werkstatt-Orten unter der Erde spawnten, wodurch die Werkstatt nicht erobert werden konnte. Zu diesen Orten gehörten: Deponie in Charleston, Hütten am See und Sunshine Meadows.
  • Werkstätten: Ein Fehler wurde behoben, durch den Gegenstände in Werkstätten manchmal in der Luft schwebten, wenn das Werkstatt-Menü geschlossen wurde.
  • Werkstätten: Wird der Heufütterer zusammen mit dem Dünger-Kollektor zerstört, können diese nun wieder repariert zu werden.
  • C.A.M.P./Werkstätten: Werden Powerrüstungswerkbänke auf dem Fundament platziert, erscheinen sie nicht länger auf der Ebene/dem Dach darüber.
  • C.A.M.P./Werkstätten: Ein Fehler wurde behoben, durch den ein „Nicht unterstützt“-Fehler auftrat, wenn ein großer oder kleiner Pfosten unter einem Dach platziert wurde.
  • Blaupausen: Ein Fehler wurde behoben, durch den die Kosten von Drähten nicht mit einberechnet wurden, wenn Blaupausen gelagert wurden.
  • Herstellung: Ein Fehler wurde behoben, durch den bestimmte Gegenstände nicht über den Gelagert-Reiter verwertet werden konnten.
  • Werkstätten: Ein Fehler wurde behoben, durch den bestimmte gelagerte Gegenstände nicht erneut platziert werden konnten, wenn sie über eine öffentliche Werkstatt erhalten wurden.
  • Herstellung: Ein Grafikfehler bei der Verwertung von Gegenständen im Herstellungsmenü wurde behoben.
  • Herstellung: Ein Fehler wurde behoben, durch den Mods weniger Stahl kosteten als im Herstellungsmenü angegeben.
  • Herstellung: Ein Grafikfehler wurde behoben, durch den im Herstellungsmenü eine falsche Anzahl Schrottgegenstände angezeigt wurde.

CHALLENGES

  • Tägliche Challenges: Diverse tägliche Challenges wurden an bestimmten Tagen nicht angezeigt. Hinweis der Entwickler: Dazu gehören „Pflücke Wildblumen“, „Ernte Mutabeerenpflanzen“ und „Ernte Wildpflanzen und Pilze“.
  • Tägliche Challenge: Ein Fehler wurde behoben, durch den manche Wildblumen nicht für den Fortschritt der Challenge „Pflücke Wildblumen“ zählten.
  • Wöchentliche Challenge: Ein Fehler wurde behoben, durch den die wöchentliche Challenge „Schließe nachts Quests und Events ab“ auch tagsüber funktionierte und nur Events zählte. Die Challenge zählt nun Quests und Events, solange diese nachts abgeschlossen werden.
  • Wöchentliche Challenge: Die Beschreibung einer wöchentlichen Challenge wurde überarbeitet, um die Richtung korrekt wiederzugeben.
  • Sub-Challenge: Ein Fehler wurde behoben, durch den einige Fotomodus-Challenges nicht wie vorgesehen abgeschlossen werden konnten.
  • Sub-Challenge: Ein Fehler wurde behoben, durch den bestimmte Wackelpuppen-Challenges nicht wie vorgesehen abgeschlossen werden konnten.
  • Sub-Challenge: Ein Fehler wurde behoben, durch den Challenges fälschlicherweise als abgeschlossen angezeigt wurden.
  • Lifetime-Challenges: Ein Fehler wurde behoben, durch den der Fortschritt bestimmter Lifetime-Challenges nach dem Abmelden gelöscht wurde.

GEGNER

  • Roboter: Ein Fehler wurde behoben, durch den Roboter in Whitespring zu oft neu spawnten.
  • Verbrannte: Ein Fehler wurde behoben, durch den Ödlandflüsterer sich unbeabsichtigt auf Verbrannte auswirken konnte. Hinweis der Entwickler: Ödlandflüsterer kann nicht länger verwendet werden, um Verbrannte friedlich zu machen.
  • Verbrannte: Einem Verbrannten ins Bein zu schießen, zerstört nicht länger dessen Waffe und hindert ihn so daran, den Spieler anzugreifen.
  • Verbrannte: Ein Fehler wurde behoben, durch den Verbrannte manchmal unsichtbare Waffen trugen oder ihre Waffe scheinbar nicht korrekt abfeuerten.
  • Verbrannte: Ein Fehler wurde behoben, durch den Verbrannte nach ihrem Ableben schwebende Trümmer oder Einzelteile von Waffen in den Händen hielten.

GEGENSTÄNDE

  • Waffen: Ein Fehler wurde behoben, durch den Plasmawaffen, Flammenwerfer und Flammenwerfer-Mods sowie Waffen mit Sprengmunition-Mods anderen Spielern und Kreaturen keinen Schaden zufügten.
  • Rüstung: Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler nach dem Verlassen der Powerrüstung manchmal verzerrt dargestellt wurden und die Powerrüstung nicht erneut betreten konnten.
  • Rüstung: Diverse Fehler wurden behoben, durch die Spieler die Powerrüstung nicht verlassen konnten und manchmal keinen Zugriff auf den Pip-Boy hatten.
  • Waffen: Ein Fehler wurde behoben, durch den das Gaussgewehr manchmal nicht als Gewehr erkannt wurde. Gewehr-Skills können nun wie vorgesehen mit dem Gaussgewehr genutzt werden.
  • Munitionsautomaten: Ein Fehler wurde behoben, durch den manche Munitionsautomaten nur Reparatur-Komponenten verkauften.
  • Waffen: Legendäre Jagdgewehre können nun erbeutet werden.
  • Waffen: Ein Fehler wurde behoben, durch den der Gehstock beim Zerlegen ebenso viele Ressourcen gewährte wie bei seiner Herstellung verbraucht wurden.
  • Rüstung: Ein Fehler wurde behoben, durch den bestimmte Brustteile die Tragekapazität des Spielers bei erneuter Anmeldung im Spiel auf den Grundwert zurücksetzten.
  • Rüstung: Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler beim Verlassen einer Powerrüstung ein unbenutzbares Chassis zurückließen.
  • Magazine: Das Magazin „Alles für Pfadfinder 6“ verringert nun wie vorgesehen den Verbrauch von Lebensmitteln und Wasser.
  • Waffen: Der Granatwerfer M79 gilt nun für Skills als Sprengwaffe anstatt wie bisher als Schrotflinte.
  • Fusionskerne: Ein Fehler wurde behoben, durch den Fusionskerngeneratoren die Kerne langsamer produzierten als vorgesehen. Nun gewähren sie wie vorgesehen acht Kerne pro Stunde.
  • Magazine: Das Magazin „Hinterwäldler 2“ erhöht nun wie vorgesehen Tomahawk-Schaden.
  • Mirelurk-Eier: Das Einsammeln eines Mirelurk-Eis gewährt nicht länger zwei Eier.
  • Waffen: Ein Fehler wurde behoben, durch den diverse Mods für das Kampfgewehr mit Automatikverschluss nicht die Skill-Boni für automatische Gewehre erhielten.
  • Waffen: Ein Fehler wurde behoben, durch den mehrere Waffen gleichzeitig ausgerüstet werden konnten.
  • Waffen: Die Vampir-Waffenmod funktioniert nun wie vorgesehen nur bei lebenden Zielen.
  • Rüstung: Ein Fehler wurde behoben, durch den Powerrüstungsteile über zuvor ausgerüsteten Teilen angezeigt wurden.
  • Waffen: Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Geschoss im Inventar eines Gegners erschien, wenn dieser mit bestimmten Waffen geschlagen wurde.
  • Rüstung: Fusionskerne werden nicht länger vollständig aufgeladen, wenn der Spieler eine andere Welt betritt.

QUESTS UND EVENTS

  • „Sammle die abgeworfenen Vorräte ein“: Das Event „Sammle die abgeworfenen Vorräte ein“ entfernt nun das Holoband, sobald dieses mit der Vorratskiste des Spielers verwendet wurde, der den Abwurf angefordert hat.
  • Quest: Die Belohnungen der täglichen Raketensilo-Quest können nun wie vorgesehen nur einmal täglich erhalten werden.
  • „Gegen die Schallmauer“: Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler die Quest „Gegen die Schallmauer“ nicht abschließen konnten, wenn der Schallgenerator bereits repariert wurde. Das Event beginnt nun die nächste Phase, wenn der Schallgenerator zu Beginn des Events bereits repariert wurde.
  • „Boot-Camp-Blues“: Ein Fehler wurde behoben, durch den das Ziel, Werbenachrichten zu finden, nicht erfüllt werden konnte, wenn der Spieler die Welt gewechselt hatte.
  • „Nachschlag“: Die folgenden Ortsmarkierungen sind nach Abschluss von „Nachschlag“ nun auf der Karte verfügbar: Slocum’s Joe, Bergwerk am Gauley, Morgantown-Betriebshof und Flughafen Morgantown.

SKILLS

  • Stehvermögen: Stehvermögen verringert nachts nun die Geschwindigkeit, mit der Hunger und Durst zunehmen.
  • Overdrive: Ein Fehler wurde behoben, durch den Overdrive die Chance auf kritische Treffer nicht wie vorgesehen erhöhte.
  • Quacksalber: Quacksalber ermöglicht es nicht länger, gegnerische Spieler wiederzubeleben.
  • Im Dutzend seltsamer: Die Wirkung von „Im Dutzend seltsamer“ skaliert nun wie vorgesehen mit der Anzahl der Teammitglieder (mit und ohne Mutationen).
  • Refraktor: Ein Fehler wurde behoben, durch den jeder Rang von Refraktor die Energieresistenz verdoppelte anstatt wie in der Beschreibung der Skill-Karte angegeben einen Bonus von 20 zu gewähren.
  • Feuerfest: Feuerfest verringert den durch Explosionen und Feuer erlittenen Schaden um 15 % pro Rang.
  • Camping-Profi: Camping-Profi funktioniert nun wie vorgesehen, unabhängig davon, ob sich der Spieler innerhalb oder außerhalb seines C.A.M.P.s befindet, wenn die Bedingungen des Skills erneuert werden.
  • Extrawurst: Ein Fehler wurde behoben, durch den der Skill „Extrawurst“ bei einer bereits durchsuchten Kreatur erneut ausgelöst werden konnte.
  • Häuslich: Der Skill „Häuslich“ funktioniert nun wie vorgesehen in beanspruchten öffentlichen Werkstätten.
  • Partyhengst/Partygirl: Partyhengst/Partygirl wirkt sich nun auf aktive Alkoholeffekte des Spielers aus.

PVP

  • Teams: Spieler in einem Team können nun nicht länger unfairerweise angreifende Spieler blockieren, wenn diese eine Werkstatt beanspruchen wollen. Das Teammitglied beginnt dann einen PvP-Kampf mit dem angreifenden Spieler.
  • Geschütztürme: Geschütztürme an Werkstätten greifen nun Spieler an, mit denen sich der Besitzer der Werkstatt im PvP befindet.

SOCIAL

  • Systeme: Wird ein Spieler blockiert, wird auch dessen Nahbereichs-Chat stumm geschaltet.
  • Handeln: Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler das Inventar anderer Spieler ansehen konnten, bevor sie auf eine Handelsanfrage antworteten.
  • Handeln: Ein Handel wird nun erst vorgenommen, wenn der angefragte Spieler diesem zugestimmt hat.
  • Handeln: Ein Fehler wurde behoben, durch den das Transfer-Menü der Lagerkiste leer erschien, wenn zuvor ein Handel mit einem anderen Spieler stattgefunden hat.
  • Handeln: Stimpaks mit einem Preis von 0 zeigen nun im Handelsmenü den korrekten Dialog an.
  • Handeln: Ein Exploit wurde entfernt, durch den die Kronkorken-Obergrenze von 5.000 im Spieler-zu-Spieler-Handel umgangen werden konnte.

SOUND

  • Chat: Ein Fehler wurde behoben, durch den der Voice-Chat nach Verlassen des Atomic Shops nicht immer wie vorgesehen funktionierte.
  • Atomic Shop: Ein Fehler wurde behoben, durch den Atomic Shop-Inhalte nicht über Soundeffekte verfügten.
  • Atomic Shop: Die Soundeffekte von „Winkender Weihnachtsmann“ werden nun nur abgespielt, wenn die Dekoration „an“ ist.

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Allgemein: Spieler erhalten nicht länger ein Popup für den Atomic Shop, wenn sie zum ersten Mal neu spawnen.
  • [PC] Auflösung: Der Bildschirm, in dem Skill-Pakete geöffnet werden, reicht auf 21:9-Bildschirmen nun bis zum Rand.
  • Atomic Shop: Befindet sich ein Spieler im Atomic Shop, wenn dieser offline geht, erhält dieser nun eine entsprechende Meldung und wird zum Hauptmenü weitergeleitet.
  • [PC] Sichtfeld: Ein Fehler wurde behoben, durch den Waffen mit Zielfernrohr nicht korrekt vergrößerten, wenn das Standard-Sichtfeld geändert wurde.
  • PvP: Ein Fehler wurde behoben, durch den die PvP-Meldung mehrfach erschien, obwohl die selben Spieler am Kampf beteiligt waren.

10.01.2019 um 15:39

7 Antworten

Sortierung:
2

Ich bin zufrieden. Die Haarklammern haben endlich ein realistisches Gewicht… xD

1

enttäuschend, mehr hab ich aktuell nicht zu sagen :/
naja immerhin wird man nun am jagdgewehr sehen, wie die preise und der handel wirklich wären, vorrausgesetzt es gibt in ner stunde, nachdem die server online sind, nicht den nächsten exploit 😀
der rest liegt ja weiterhin in allen möglichen variationen tausendfach auf den alt-accounts ..

1

„Gehärtete Masse“ wird nicht länger zerstört, wenn „Gesamten Schrott verwerten“ gewählt wird.

Juuuuhuuu! 🙂

Leuchtende: Leuchtende gewähren nicht länger eine ungewöhnlich hohe Menge EP. Hinweis der Entwickler: Leuchtende gewährten bisher die EP-Belohnung großer Bosse, wodurch sie in Kombination mit verstrahlten Zonen enorm viel EP gewährten.

Buuuuuhhhh!

Legendäre Jagdgewehre können nun erbeutet werden.

Naaaa suuuuper. Nachdem ich schon lage über dem Level bin wo die dinger noch taugen. :S

1

Die Patches sind zwar keine Riesenschritte nach vorne, aber relativ zügig und konstant in die richtige Richtung…

1

Ich vermisse ein wenig die Behebung des Bugs, dass man nach Schnellreisen im Team oft nicht mehr sichtbar ist für den anderen -.-

1

Zu Änderungen:

PvP: Öffnet ein Spieler verschlossene Behälter, die einem anderen Spieler gehören, wird dies nun wie vorgesehen als PvP-Aktion gewertet. Ob man dann auch noch als „Gesucht“ markiert wird?

Herstellung: Rüstungen auf Stufe 25 und darüber erfordern bei der Herstellung nun Ballistische Fasern.
Wäre nicht schlecht, wenn bei solch rarem Material, wie „Ballistische Fasern“, beim Verwerten auch solches dabei ist. Es ist überhaupt eine Zumutung, dass man für solche Materialen wiederholt alte Fundstellen aufsuchen muss.

1

…total ätzend, dass jetzt JEDE normale Rüstung ballistische Fasern zum Bauen und Reparieren benötigt!

Ich war bislang total glücklich mit meiner Fallensteller-Rüstung, weil man diese eben auch OHNE ballistische Fasern reppen konnte. Seit dem Patch ist es vorbei damit 🙁

Anzeige

Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

WoW Classic Forum

Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Vault76.de, um mitzumachen!

Fallout 76 Nuke Codes

> Ziel: Alle Silos
> Ab: Aug, 13
> Aktualisiert: vor 5 Tagen
>   [Jetzt prüfen]

Neue Themen
Leben mit Vault-Tec

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 2 Minuten
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Preisvergleich