1

Adrenalin 1 oder 5?

Hi Leute!

Wenn die Beschreibung hier im Forum  passt, bekommt man für den ersten Skillpunkt 6 % mehr Schaden, die weiteren vier Punkte erhöhen das dann zusammen auf insgesamt 10 %. Das würde bedeuten, dass er erste Punkt eine ziemlich Damage-Goldgrube ist, die weiteren vier nur noch ein Sechstel so effektiv. Ist das wirklich so?

Dann würde ich diesen einen Punkt in meinen Build unbedingt reinquetschen. Aber die anderen 4 Punkte mit je 1 % Bonusschaden rauslassen.

Dagegen spricht, dass diese Staffelung eher doof programmiert wäre, 2 % pro Punkt,  also gleicher Damageboost pro Skillpunkt wäre ja an sich viel stimmiger. Ich müsste also damit leben, wenn Bethesda das irgendwann schnallt und meinen Build auf die albernen 2 % reduziert.

Es wundert mich auch, dass das noch niemand bemerkt zu haben scheint, es sind ja alle immer auf Adrenalin 5 fixiert und raten von geringerem Level ab. Ich tippe eigentlich darauf, dass nur hier im Forum die Beschreibung des Skills falsch ist. Es würde mich freuen, wenn mir jemand meine Beobachtung bestätigen oder verneinen könnte.

13.01.2019 um 9:32

7 Antworten

Sortierung:
1

Du erhältst pro Kill 30 Sekunden lang +10 % (maximal 60 %) Schaden. Die Zeit wird bei neuen Kills zurückgesetzt. <- Ich denke das dass schon aussage kräftig genug ist. Kill 6 Gegner für die vollen 60% zusätzlichen schaden auf rang 5.

1

Aber die max % steigen von 36% auf 60%

1

Stimmt schon, 60 % mehr Damage für 5 Punkte ist super. Aber 36 % mehr Damage für 1 Punkt ist noch viel superer. Um den Faktor 3, um genau zu sein. Denn für die anderen 4 Punkte kann man ja auch noch einiges dazu holen, wie eine komplette Nerdwut + noch was zum Beispiel. Die Frage bleibt also bisher leider unbeantwortet.

Es kommt halt echt auf deine restliche Skillung an. Deine Überlegung mit den 36% ist durchaus richtig und wenn es sich für dich mit anderer Kombination lohnt dann reicht dieser eine Punkt. Ich habe in meiner z. B. Adrenalin auf 3, laufe aber mit zwei komplett ausgeskillten Waffenarten rum und muss schauen, wo ich Platz habe 😉 Über Sinn oder Unsinn lässt sich streiten, aber ich denke jeder sollte selbst rumprobieren und seine Perks auf seine ganz eigene Spielweise anpassen – was natürlich das Tipps holen nicht ausschließt.

Ich weiß nicht welches Level du hast, aber du wirst genug Punkte haben, um einiges einfach auszuprobieren und gleiche Perks verschiedener Stufen haben können.

1

Hey schau jetzt doch nochmal bei den Perkkarten hier auf der Site.Habe es auch nicht verstanden mit den 60% aber Sie haben es jetzt angepasst auf 36% vorhin stand 60 🙂

1

Sry nehme meinen Text von vorhin zurück fail alles immer noch gleich :/

1

hi ,
im grunde haste recht , der erste punkt lohnt sich maßiv während der rest mit je 1% belohnt wird , denoch lohnt sich das ausmaxen der karte für die vollen 60% stat 36% da man den unterschied schon merkt , du musst daran denken das es sich hochstackt , allso was ich meine: 1 punkt 36% mehr gesamtschaden während jeder weitere punkt den GESAMTSCHADEN um 6% erhöt , also immer noch mehr als jeder 2te und 3te rang einer waffen speziallesierung

Anzeige

Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

Anno 1800 Forum

und

Division 2 Forum

Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Vault76.de, um mitzumachen!

Fallout 76 Nuke Codes

> Ziel: Alle Silos
> Ab: Apr, 16
> Aktualisiert: vor 6 Tagen
>   [Jetzt prüfen]

Neue Themen
Leben mit Vault-Tec

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 1 Minute
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Preisvergleich
Häufig gestellte Fragen