+9

Chinese Stealth Armor – Commando Build

Ein Fallout 76 Build von rsmiger.

Lade...

Autor: rsmiger
Stimmen: +9 (100% positiv)
Erstellt am: 07.05.2020 um 17:03
Zuletzt aktualisiert: 07.05.2020 um 17:45
Planer: ⚙ Build im Planer öffnen

Ich habe einen Character speziell für die Chinese Stealth Rüstung umgebaut und stelle Euch gerne diesen Build vor. Damit lassen sich größtenteils die Nachteile von fehlenden legendären Rüstungsteilen kompensieren und gleichzeitig die herorragenden Schleicheigenschaften sowie den Strahlungsschutz dieser Rüstung nutzen. Um möglichst effizient zu sein verzichtet dieser Build fast komplett auf Komfortperks, z.B. mehr Tragen. Um den Rüstungswert weiter zu erhöhen setze ich den Plattenrucksack ein (90 ballistischer Rüstungswert).

Dieser Build ist für den dauerhaften Einsatz der Wastlanders Chinese Stealth Rüstung gebaut mit folgenden Eigenschaften:

  • Full Health
  • Verwendung automatische Waffen (Handmade, Fixer, …)
  • Einsatz von VATs
  • Einsatz im PvE und PvP
  • Rüstungswert ohne Teambonus: 375 / 385 / 1000 (Grundwert der Rüstung – 140 / 140 / 1000)
  • AP – 197
  • TP – 240

Stärke

Wahrnehmung

Ausdauer

  • um den Rüstungswert zu erhöhen Hieb-und Stichfest
  • Feuerfest und Adamantium Skelett ein Muss in Kampfsituationen

Charisma:

Intelligenz:

Beweglichkeit:

  • Action Girl um APs besonders im VATS schnell zu regenerieren
  • Ausweichend für noch höheren Rüstungswert
  • Geborener Überlebender um automatisch Stimpacks zu bekommen
  • Schleichen führt in Verbindung mit der Stealth Rüstung zu sehr guter Tarnung, auch im PvP
  • Adrenalin um bei Gegnerhorden noch schlagkräftiger zu sein

Glück

  • Ich setze einige Mutationen ein um Rüstungswerte zu erhöhen und schlagkräftiger zu sein, daher Klassenfreak und gestärkte Gene um die Negativeffekte klein zu halten
  • Sensemansprint hilft noch schneller APs wieder aufzuladen, speziell im VATS nötig
  • Blutiger Tod – must have immer
  • Mega Kritische Treffer – VATS Schaden erhöhen
  • Glücklicher Zufall – sehr wichtig um Schaden zu vermeiden/reduzieren

07.05.2020 um 17:03

676 +134 3B+12 PS4

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

9 Antworten

+1

Falls ich mich irgendwann einmal von dem Blutbefleckten Spielstil verabschiede, dann ziehe ich deinen Build gern in Betracht.
Jedenfalls hast du sehr Ausführlich und detailliert alles beschrieben und Aufgelistet, das verdient schonmal eine Ehrung. Ich finde den Build Top👍
Sollte man dann eher auf Aa o. Ts Waffen setzen?

+1

..danke für das nette Feedback. Zu Deiner Frage ob AntiArmor oder Doppelschuss Waffen – das ist Geschmackssache, ich verwende derzeit eine Handmade Rasend/Feuerrate.

+1

P.S. der Helm ist beim Schleichen (dauerhaft unsichtbar) nicht erforderlich, lediglich für den Strahlungsschutz (z.B. Nukezone) notwendig.

+1

@rsmiger danke für das Build und das du uns es zur Verfügung stellst.👍
Ich finde den Anzug nämlich eigentlich richtig gut.

+1

Interessantes Build mit einer guten Erklärung. 👍
Gefällt mir.

+1

..eine Ergänzung zu dem Build: Alternativ lässt sich mit dem Setup auch gut Junkie spielen. Dazu ist es ggf. notwendig, den Perk Medikamentenresistent auszurüsten, dies aber nur falls man intensiv andere Chems nimmt, von denen man nicht abhängig werden möchte (Beispiel Psychotats). Die zwei Perkpunkte könnte man jeweils einen von Feuerfest und Adamantium Skelett abzweigen – kleiner Kompromiss.

+1

Finde ich klasse und danke das du es mit allen teilst. Das mit dem „Glück“, puh,… Auf diese Idee wäre ich nie gekommen, bisher halte ich „Glück“ immer unten, dachte mir…. Wer braucht schon Glück….

+1

Ich hab einen Char mit einem ähnlichen Build als blutbefleckter Gewehrschütze mit der chinesischen Stealth Armor erstellt bzw. umgerüstet. Die Resistenzen konnte ich auf 305 ballistisch und 365 energetisch erhöhen, mit einem gleichzeitigen Schadensoutput von 3000+ mit Jagdgewehr u. Ein vielfaches dessen mit nem Gaussgewehr, damit ist der Build sogar gut im Endgame spielbar😊
Als Resümee kann ich den Build o. evtl. Variationen des Buildes als Spassbuild empfehlen.

+1

Hiho,

ich spiele mit meinem Kommando-Soldaten selbst ausschließlich mit dem Chin. Tarnanzug. Ich habe mir auch dein schönes Build zur Skillung angeschaut. Nun eine Frage: Wie wirkt sich denn die Perk Karte „Schleichen“ genau aus?

Mit dem Anzug kann ich ja schon i.d.R. problemlos durch die Gegner laufen, ohne entdeckt zu werden. Ich werde erst entdeckt, wenn ich beginne mitten drin das Feuer auf sie zu eröffnen.
Bewirkt nun dieser Karte, dass man auch in diesen Momenten schwerer entdeckt wird? Also auch wenn man bereits auf die Gegner feuert? Oder wirklich nur, wenn man um die Gegner schleicht?

LG

Anzeige
🎲 Spielen mit Vault-Tec ♟
Neue Themen

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 2 Minuten
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Leben mit Vault-Tec
Preisvergleich