3

Endgame Fernkämpfer mit Hang zum Nahkampf!

Ein Fallout 76 Build von Cajius.

Lade...

Autor: Cajius
Stimmen: +3 (100% positiv)
Erstellt am: 19.11.2018 um 16:22
Zuletzt aktualisiert: 25.01.2019 um 8:59
Planer: ⚙ Build im Planer öffnen

Hi,

hier meine Fernkämpfer Version.

Bei  Bedarf werden Karten ausgetauscht, z.B. ”Leibwächter” gegen ”Einsamer umherziehender“.

Und „Rad-Schwamm“ wird, wenn ich alleine unterwegs bin gegen „Unterdrücker“ auf Stufe 2 getauscht.

Die Karten „Einbrecher“ und „Hacker“ würde ich mit im Deck nehmen um diese bei Bedarf auszurüsten.

Rad-Schwamm“ wird geteilt, während anderes Teammitglied „Ghulisch“ teilt.

Build meiner Frau: Heiler – Perfekte Ergänzung zu Endgame Fernkämpfer mit Hang zum Nahkampf!

Verbesserungsvorschläge erwünscht. 😉

Immer schön strahlen 😜

PS: Hat sich bereits mehrmals in Atombombengebiet bewiesen! (Im Team)

PPS: Vielen Dank an KueheUmschubbsen für die guten Tipps

19.11.2018 um 16:22

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

2 Antworten

Sortierung:
2

ich gehe davon aus, dass dein Build ein paar Punkte sparen könnte: Ich würde mich zwischen dem „weißen Ritter“ und dem „Reparaturtreffer“ entscheiden und das eine davon maxen, vermutlich den Reparaturtreffer. Dann ist ein Punkt frei.
ähnliches gilt für den „langsamen Metabolisierer“ und das „Dromedar„. Statt dessen hätten 3 Punkte in „Stehvermögen“ einen besseren Effekt für 1 Punkt weniger.
Den Revolverheld würde ich ebenfalls weglassen, die 20 % sind nichts ganzes und nichts halbes.
Ausserdem sind da ein paar Punkte in Skills versenkt, die eher mäßig effektiv sind. „Aquaboy„, „Thru-Hiker“ und „von der Sonne verwöhnt“ sind kaum nützlich. Wenn du diese Skills raus läßt, hast du noch 7 Punkte, frei.
Auf den geringen Nutzen des Bleimagens würde ich ebenfalls verzichten, dafür vielleicht das Adamantiumskelett maxen. Das bissl Strahlung vom Essen ist doch überhaupt kein Problem, das kann man wegkochen. Du findest doch auch genug gutes Zeug ohne Strahlung oder nimmst halt alle paar Spielstunden ein Radaway mehr.
Von den eingesparten Punkten kannst du deinen Nahkampfskill auf Maximum ausbauen. Und hast noch 1 Punkt frei. Für den Nahkämpfer ist dann an sich auch der „Kampfkünstler“ Pflicht: 3 Punkte hier bedeuten fast 50 % mehr Damage, weil du eben in der gleichen Zeit drei mal anstatt zwei mal zuschlägst. ich hätte das dann so gelöst:
Schläger 3 Punkte
Profi Schläger 3 Punkte
Meister Schläger 1 Punkt
Kampfkünstler 3 Punkte
dann bist du ca. beim 2,2fachen Grundschaden, anstatt wie jetzt bei 1,2 fachen Grundschaden. Das ist doch schon eine Steigerung! Dafür gelegentlich ein Radaway einschmeissen ist wohl verzeihlich und tragen kannst du durch mehr Punkte in Stärke so viel, dass der Thru-Hiker mehr als ersetzt wird.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

Danke werd mir das nochmal genauer anschauen

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

Anzeige

Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

Anno 1800 Forum

und

Division 2 Forum

Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Vault76.de, um mitzumachen!

Fallout 76 Nuke Codes

> Ziel: Alle Silos
> Ab: May, 21
> Aktualisiert: vor 3 Tagen
>   [Jetzt prüfen]

Neue Themen
Leben mit Vault-Tec

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 1 Minute
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Preisvergleich
Häufig gestellte Fragen