+8

Nahkampf mit ordentlich Wums – Stand 17.06.2020

Ein Fallout 76 Build von User64417.

Lade...

Autor: User64417
Stimmen: +8 (100% positiv)
Erstellt am: 13.05.2020 um 12:21
Zuletzt aktualisiert: 17.06.2020 um 22:51
Planer: ⚙ Build im Planer öffnen

Hi, das ist zur Zeit mein Build, den ich mit einem blutbeflecktem, schneller schlagen Todeskrallen-Handschuh +1 Stärke spiele.

Mir geht’s in erster Linie darum, den maximalen Schaden zu machen.

Ich trage 5x unnachgiebig plus jeweils 1 Stärke, so wie die Agenten Unterrüstung.

Meine Buffs verrate ich bewusst nicht, zumindest nicht alles, da es sicherlich zu Verwirrung kommen kann. Whisky und Nukashine + Fury bilden die Basis.

Als zweite Waffe benutze ich einen blutbefleckten automatischen Granatwerfer. Ist wie ich finde ein Mega Teil.





13.05.2020 um 12:21

User64417

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

17 Antworten

+3

@Dreiger und wo glaubst Du jetzt in Deinem Build mehr Dmg rauzuholen? Wegen dem Nuka-Cola Dude? Funzt nimmer mit aufstaggen, Nuka-Cola Dark und Whiskey geht nimmer.

Und dann glaube ich immer noch nicht dass der build besser sein sollte. Adreanlin fehlt eins, kein unterdücker, fleischklopfer nur auf eins, geborener überlebender (wer meint die karte zu spielen, soll er)

Glaubst Du jetzt dass Dir der Wiedergänger und die Leuchtsicht den Mega Vorteil bringen? Neeee… Dein Build is zwar auch ganz okay, aber er kommt bei weitem nicht an den hier vorgestellten ran. 😉

Und ich glaube Du unterschätz wie gesagt die Wirkung von Ninja / verdeckte operation und dann noch die Adleraugen Mutation 😉

+1

Wiedergänger +50%dmg / fleischklopfer +2% hää sonnst noch fragen? Was willst denn sonst reinpacken bei einem Perception? Dann hat er schleichen drinne was nix bringt der Skill ansich ist eh verbuggt und funkttioniert gefühlt nie ,wenn du neben einem Boss stehst bringt dir das einfach nix, Entwischt reicht… okey über Adrenalin lässt sich streiten dafür halt dann Action Boy raus. Unterdrücker nur weil dann der Gegner 30% weniger schaden macht, brauch ich nicht. So und Verdeckte Operation, Erste Hilfe, Wiederverwerter und Klassenfreak nur auf eins für das er auch noch Adlerauge drinnen hat machen für mich einfach gar keinene Sinn… So das wars von meiner seite aus werde mich dazu nicht mehr äussern soll er doch spielen wie und was er will, wollte nur behilflich sein… im endeffeckt renn ich mit 50+ Stärke rum und mach wenns drauf ankommt 30k schaden pro schlag, dein „ganz okey“ kannst du dir sparen. (Nukashine und Dark stacken übrigens)

+1

@Dreiger danke für deine Hinweise. Ich habe zwei Fragen, ich hoffe die du mir beantwortest.
1. Die 50 Stärke, im Team oder Solo?
2. Warum Dark trinken? Der benötigt 5 Punkte um auf 6 Stärke zu kommen, Whisky nur 3 Punkte um auf 6 Stärke zu kommen. Whisky und Nukashine funktioniert auch, was nicht mehr funktioniert ist Dark und Whisky zusammen trinken um die 12 Stärke zu bekommen.

Nebenbei das ist bis jetzt nur mein build wenn ich alleine bin, weitere Infos wie ich im Team bin kommen noch.

+3
User60845
15.05.2020 um 8:53

@Dreiger Du sagst:

So das wars von meiner seite aus werde mich dazu nicht mehr äussern soll er doch spielen wie und was er will, wollte nur behilflich sein… im endeffeckt renn ich mit 50+ Stärke rum und mach wenns drauf ankommt 30k schaden pro schlag, dein „ganz okey“ kannst du dir sparen. (Nukashine und Dark stacken übrigens)

Hihi ohhh is da einer persönlich angegriffen weil ich Deinen Build nur „ganz okäy“ finde? Must ned schmollen, Dein Build is schon ganz okay, ich kann dazu nix anders sagen. Du spielst auf Team mit Wiedergänger, die Karte bzw. den Dmg. den Du damit rausholst finde ich nicht erwähnenswert, weil’st halt erstmal jemanden brauchst zum wiederbeleben, ne. Also labbern kein Schmarrn in dem Punkt! Mit 50+ Stärke laufe ich auch rum, ja und weiter? Und Du sagst, wenn’s drauf ankommt machst 30.k Schaden. Hmmm ist halt schade dass das nur passiert wenn es drauf ankommt. Schonmal drüber nachgedacht?

Und dann las sich Dein erstes Hilfsangebot so:

Basics hast du drinnen, aber um den maximalen Schaden rauszuhohlen fehlt dir noch einiges…

Das ist ein bisschen frech von jemandem der hier erst ne Handvoll Beiträge hat. Versteh mich ned falsch aber Du gibst hier einen Satz von Dir zum besten, der einfach voll fürn Arsch war! Lass so unnötige Kommentare, oder belege und beweise! Dein Build als Beweis, zeigt nur, dass Du eben doch noch ned so ganz auf dem Level bist auf dem wir uns eben schon bewegen. Ich weiß klingt mal wieder mega arrogant, aber pffftt mir wurscht.
So @Dreiger wenn Du diskutieren willst, dann sei diskutiert bereit. Mach nicht einen auf beleidigte Leberwurscht, weil Dir Deine Grenzen aufgezeigt werden. Und beantworte doch bitte noch die beiden Fragen vom Themen Ersteller.

+2

..danke für das veröffentlichen Deines Builds. Eine Frage vorweg: ich habe noch nie den Perk Partyhengst eingesetzt. Bedeutet das, das z.B. sich der Schadenseffekt nach Einnahme von Ballistik Bock verdoppelt? Wenn ja, dann werde ich die Karte ab sofort auch öfter einsetzen.

+2

Also für den Nahkampf ist Partyhengst sehr angenehm. Und als Getränk eigentlich auch „nur“ Whiskey interessant 😉 Der hat von Grund auf +2 Stärke und mit dem Hengst bist bei +6 Stärke und das für ein paar Minuten 😉 Bei nem Nahkämpfer der auf soviel Stärke wie es nur geht kommen will, is des scho mega. 😉

Wie es sich beim Ballistik Bock für nen Commander auswirkt, interessante Frage. i test des später mal.

+2

Hahahaha echt der Wiederverwerter? Cool.. ich hab da den Apotheker auf 1 drin 😉

Soso und die Solarenergie, nice!
Und der Grüne Daumen, echt? Hihihi… witzig.

Mir gefällt an Deinem Build, dass Du 3er Karten Teil kannst im Team. Und bei Charisma eigentlich nur Solo Karten drin hast (gut bis auf im dutzend doofer). Danke! Sag ich da mal als Nutznießer.
Herdentrieb ist jetzt ne Mutation die mir persönlich einfach nicht gefällt. Adlerauge als Nahkämpfer? Wegen dem +25% Krit.Dmg? Hmm und dazu noch -3 Stärke (weil ja klassenfreak auf 1). Läufst Du deswegen nur Tags rum‘;-) 😀

Und mit Wumms hört sich durchaus besser an als „OverPowered“ 😉
Schöner Build, bis später in ÄÄääction 🙂

+2

kann dieses build nur empfehlen
bestes build was ich bisher hatte😁

+1

Basics hast du drinnen, aber um den maximalen Schaden rauszuhohlen fehlt dir noch einiges…

+2
User60845
14.05.2020 um 8:51

@Dreiger HAHAHA Geil Guten Morgen Joke hat mich fast vom Stuhl gehauen… Hihi witzig… Dann sag doch mal wo noch einiges fehlt, wenn Du DIr mit den Basics schon so sicher bist 😉
Nur mal als Randnotiz, Ninja UND verdeckte Operation, hmmm.. glaubst Du wirklich es fehlt noch einiges am Max.Dmg. Ich glaubs irgendwie nicht.

Was spielst Du um Dir Deiner Meinung so sicher zu sein? 😀

+1

@Dreiger, auch wenn du hier nichts mehr beitragen möchtest hätte ich trotzdem ne frage zu deinem build. Vieleicht kanns ja auch jemand anders beantworten….. Ich kanns leider nicht selber testen da ich noch keinen passenden char dafür hab. Und zwar, zählt der mysteriöse retter als spieler? Also triggert der den wiedergänger? Wenn ja wirkt aber doch der geborene überlebende dem entgegen wenn du dir, auf nerdwut, dauernd stimpacs reinhaust. Falls das tatsächlich funktionieren sollte müssten lebensrettende rüstungen eigtl. den gleichen effekt haben. Wenn man es schafft ständig wiedererweckt zu werden, auch alleine, wäre wiedergänger ne extrem starke karte.

+3
User60845
18.05.2020 um 8:57

@Baryony da sich der Thread Ersteller wohl nicht mehr äußert. Warum nur, warum nur… 😉 🙂

Zu der Frage mit dem Mysteriösen Retter hätte ich keine Antwort, könnte mir aber gut vorstellen dass der Retter den Wiedergänger aktiviert.
Wegen der Lebensrettend Rüstung, da gibt’s schon seit ca. nem Monat ein sehr gutes Video von AngryTurtle (link unten). Da vergleicht er Auto-Stim gegen Lebensrettend. Ich sag dazu mal soviel, mir war schon lange klar dass lebensrettend was besonders sein könnte, deswegen sammel ich mir schon lange ein komplettes (gutes!) Set zusammen. Und nach dem Video hab ich mich irgendwo bestätigt gefühlt 😉 Man stirbt tatsächlich fast NIE mehr, des ist schon ziemlich krass! 😀
Bitte schön:

+1

Dankeschõn! Hab inzwischen erfahren dass das wohl funktionieren soll. In verbindung mit lebensrettenden rüstungen kann ich mir vorstellen dass das ziemlich op werden kann, adrenalin, nerdwut eingeschlossen. Da werd ich meinen twink wieder lowlevelrüstungen bei murmel holen lassen und mir demnächst ein drogensüchtiges suizidkommando basteln…… 🤪

+1

Jetzt erst gesehen, sry. Der mysteriöse Retter zählt als Spieler. Wenn du von ihm wieder belebt wirst, springt die Karte Wiedergänger an. In der Kombination mit lebensrettend ist das OP.

Um den Effekt zu triggern, das du wieder belebt werden kannst, einfach von etwas hohen runter springen.

+1

Servus,
ich habe da eine Frage, kann ich mit diesem Build die Queen alleine töten. Bin nämlich Level 65 geworden und wollte mich jetzt für Nahkampf entschieden.

Oder gibt es einen besseren Build für Nahkämpfer?

Grüße
Plasmonnuclei

+1

Ja kann man, vorraus gesetzt die Queen landet und bleibt auch unten.

Anzeige
🎲 Spielen mit Vault-Tec ♟
Neue Themen

RobCo Server Monitor

> Ziel: Fallout 76 Game Server
> Geprüft: vor 54 Sekunden
> Status: Online

Fallout 76 Build Planer
Fallout 76 Discord Deutsch
Leben mit Vault-Tec
Preisvergleich